GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


Xbox 360   

Kategorie Sport
Freigabe ab 18 Jahren
Zustand Gebraucht in Top-Zustand
EAN 4005209118132

Fr. 4.90

nur noch 1 Stück verfügbar

Artikelbeschreibung

Mit UFC 2009 Undisputed präsentiert THQ ab Frühjahr 2009 eine neue Kampfsportserie auf PlayStation 3 und Xbox 360. Die Grundlage dafür bildet die "Ultimate Fighting Championship" (UFC). Doch was genau hat es damit auf sich und welche verschiedenen Kampfsportdisziplinen können Sie im Spiel erwarten? Hier ein Überblick ... Die gegenwärtige Form des “Mixed Martial Arts”-Kampfsports hat sich aus dem Wunsch heraus entwickelt, die effektivste Form des unbewaffneten Kampfes zu finden. Erfahrene Kampfsportler aus den verschiedensten Disziplinen und Techniken trafen dazu in vielen Turnieren aufeinander, um die ultimative Kampfsportart zu küren. Nach einigen Jahren stellte sich langsam heraus, dass keine einzelne Disziplin allen anderen überlegen war. Mit der Zeit bildete sich ein neuer Typ von Kampfsportler heraus: jemand der es verstanden hatte, dass ihm eine möglichst vielfältige und ausgewogene Mischung aus verschiedenen Kampfstilen Vorteile gegen jeden Herausforderer und gegen jede mögliche Kampftechnik verschaffen würde. Die Tage, in denen die ultimative Kampftechnik gesucht wurde, sind vorbei … heute geht es darum, den ultimativen Kampfsportler zu finden! Mit UFC 2009 Undisputed haben Sie die Möglichkeit, den ultimativen “Mixed Martial Arts”-Kämpfer auf die Beine zu stellen. Einen Profi, der auf die härtesten und effektivsten Kampfsporttechniken zurückgreifen kann! Boxen, Kick-Boxen und Muay Thai heben die Messlatte für Kampfsportspiele auf Konsolen auf einen neuen Level: hier tauschen Kämpfer schnelle Kombinationen, heftige Kopfstöße und durchschlagende Knie- und Ellbogenschläge aus. Wrestling, Judo und brasilianisches Jiu-Jitsu setzen kraftvolle Würfe, elegante Griffe und brillante Aufgabetechniken ein, um einen Gegner auf dem Boden festzuhalten und ihn mit einem dramatischen Abschluss schließlich zu besiegen Die verschiedenen Kampfsportelemente Boxen – Boxer können auf die meisten unterschiedlichen Schlagarten zurückgreifen und setzen Scheinangriffe, Kombinationen und Konterangriffe ein, um einen Gegner müde zu kämpfen, bevor sie mit vernichtenden Hieben das Ende eines Kampfes herbeiführen. UFC 2009 Undisputed setzt dies in einen sehr effektiven Kampfstil um, der am wirkungsvollsten auf mittlere Distanz ist. Dort können Boxer das ganze Potenzial ihrer Schläge einsetzen. Wenn sie in den Nahkampf gezwungen werden, können sie immer noch starke Körperschläge und kurze, heftige Aufwärtshaken schlagen. Kickboxen – Kickboxer mischen kräftige Boxschläge mit einer großen Anzahl an Tritttechniken. Sie zielen auf den Kopf, Körper und die Beine des Gegners. Die Angriffe werden blitzschnell ausgeführt und häufig aus einer Körperdrehung heraus vorgetragen. Kickboxer zählen zu den besten Distanzkämpfern und können einen Gegner mit heftigen Kopfschlägen auf Abstand halten, die einen Kampf auch schon mal abrupt beenden. Muay Thai – Thai-Boxer zählen zu den Meistern des Nahkampfs und können ihre Knie und Ellbogen geschickt einsetzen, um einen Kampf schnell zu beenden. Der “Muay Thai”-Clinch ist eine besondere Technik, die nur Kampfsportlern dieser Disziplin zur Verfügung steht. Sie setzt die Angriffsmöglichkeiten eines Gegners wirkungsvoll außer Kraft und ermöglicht es Thai-Boxern, mit den Knien Schläge zu Kopf und Körper des Gegners auszuführen, die den Kampf beenden. Wrestling – Beim Wrestling geht es vor allem darum, einen Gegner durch Kraft und geschickte Technik unter Kontrolle zu bekommen. Wrestler versuchen einen Gegner mit ihren gekonnten Griffen zu dominieren und können ihn auf diese Weise schnell in eine ungünstige Position bringen. Von dort aus setzen Wrestler ihre Finishing Moves ein. Falls ein Gegner sich nicht schon auf dem Boden befindet, kann ein Wrestler ihn mit knochenerschütternden Schlägen dorthin befördern. Judo – In einem Clinch oder einer Umklammerung haben Judoka stets den Vorteil auf ihrer Seite. Sie können ihren Gegner mit verblüffender Leichtigkeit auf die Matte befördern. Anschließend stehen ihnen eine Vielzahl an Aufgabe- und Haltegriffen zur Verfügung, mit denen sie einen Gegner unter Kontrolle halten können. Brasilianisches Jiu-Jitsu (BJJ) – BJJ-Kämpfer sind Meister des Kampfes am Boden, und sie sind gleichermaßen im Vorteil, egal ob sie von unten nach oben oder von oben nach unten kämpfen. Durch die Anwendung eindrucksvoller und gleichermaßen wirkungsvoller Techniken können BJJ-Kämpfer aus nahezu jeder Position einen Aufgabegriff ausführen. Meister des BJJ sind in der Lage, am Boden jeden noch so kleinen Fehler eines Gegners in einen Vorteil zu verwandeln. Der Karrieremodus Im Karrieremodus von UFC 2009 Undisputed beginnen Sie zuerst damit, das Aussehen Ihres Kämpfers und seine Gewichtsklasse festzulegen. Danach wählen Sie die Schlag- und Grifftechniken des Kämpfers aus. Anschließend legen Sie die Startpunkte für die drei Primärattribute und 16 Fertigkeiten Ihres Kämpfers fest. So können Sie ihn in den "Mixed Martial Arts"-Meister Ihrer Träume verwandeln! Stand- und Bodenkampf-Fertigkeiten - Wenn Sie viele Punkte auf die Stand- und Kick-Fertigkeiten verteilen, erhalten Sie zwar einen gefürchteten Kämpfer. Aber Vorsicht: Wenn Sie die Bodenkampffertigkeiten vernachlässigen, haben Sie kaum Chancen einen Kampf zu überstehen, sobald Ihr Gegner Sie zu Boden wirft. Aber machen Sie sich zu diesem Zeitpunkt nicht zu viele Sorgen: Während Ihrer Karriere haben Sie noch viel Zeit, um mehr Punkte zu verdienen und Ihren Kämpfer zu verbessern. Sponsoren und erstes Training - Nun ist noch Zeit für den letzten Schliff: Fügen Sie Ihren Shorts die Logos einiger Sponsoren hinzu, um etwas Ansehen zu verdienen, und wählen Sie Ihren Haupttrainer. Wie wär's mit diesem hübschen Teufelskerl (wählt Neven als Trainer fürs Ringen)? Nachdem Sie Ihren Kämpfer erstellt haben, ist es Zeit, sich für Ihr Try-Out ins Octagon zu begeben. Im Laufe Ihrer Karriere erhalten Sie E-Mails von UFC-Mitarbeitern, Kämpfern, Sponsoren und Trainern. Sie können Entscheidungen über Kampfangebote, Sponsorenaktivitäten und Trainingseinheiten mit UFC-Studios und Trainern treffen. Aktivitäten und Trainingsplan - Erstellen Sie Ihren Zeitplan sorgfältig, damit Sie genug Zeit haben, um zu trainieren, sich um Ihre Fans zu kümmern und sich zwischen den Kämpfen auszuruhen. Dazu erarbeiten Sie einen wöchentlichen Kalender für Ihren Kämpfer, der die kommenden Events enthält und die verbleibende Zeit bis zum nächsten Kampf angibt. Investieren Sie Zeit, um Ihre Attribute zu trainieren, um Stärke, Geschwindigkeit und Ausdauer zu verbessern. Tragen Sie Sparringskämpfe aus, um Punkte zu verdienen, die Sie Ihren Fertigkeiten zuweisen können. Bleiben Sie beim Training am Ball, da sich dies auf die Ausdauer Ihres Kämpfers auswirkt. Zwischen einzelnen Events sollten Sie aber auch Zeit zum Ausruhen einplanen, oder Sie riskieren, mit geringer Ausdauer in Ihre Kämpfe zu gehen ... Und sich den besten Kämpfern der Welt zu stellen, wenn Sie durch ein zu hohes Trainingspensum übermüdet sind, ist einfach verrückt! Karriere - Ihr Ansehen steigt mit jedem Sieg, und Sie schaffen den Sprung von den Vorkämpfen bei der Fight Night zu den Pay-per-Views zur besten Sendezeit. Was Ansehen ist, möchten Sie wissen? Das ist Ihr Gesamtrang als Kämpfer. Indem Sie Ansehen verdienen, schalten Sie Verbesserungen für Ihr Studio, neue Sponsoren, Studioeinladungen zum Training mit der UFC-Elite und viele weitere coole Sachen frei. Trainieren Sie hart, gewinnen Sie Kämpfe und schließlich erhalten Sie Ihre Chance auf den Titel – darum geht es im Karrieremodus! Nach der Karriere geht es weiter ... - Aber nachdem Ihre Karriere im Octagon beendet ist, geht es für Ihren Kämpfer erst richtig los. Lassen Sie ihn aus dem Karrieremodus abtreten, sodass er ins Schaukampf-Roster wechseln und sowohl offline als auch online gegen andere erstellte Kämpfer und UFC-Profis aus der ganzen Welt antreten kann. Features: * tauchen Sie ein in die packenden Kämpfe der UFC! * realistischer "Mixed Martial Arts"-Kampfsport auf Next-Gen-Konsolen! * mehr als 80 Stars der UFC aus allen fünf Gewichtsklassen! * authentische Vorstellung der Kämpfer - einschließlich der bekannten Kommentatoren, Schiedsrichter, Trainer und Show-Girls! * fotorealistische Darstellung der Sportler! Jeder Schlag, jeder Tritt und jede Bewegung wird lebensecht wiedergegeben! * abwechslungsreiche Mischung unterschiedlicher Kampfsportarten, wie z. B. Judo, Muay Thai, Wrestling, Kickboxen, Boxen und brasilianisches Jiu-Jitsu! * mit dem Create-A-Fighter-Modus können Sie Ihren künftigen Kämpfer ganz individuell gestalten und trainieren! * dynamische Story-Lines machen den Karrieremodus zu einem absolut spannenden Erlebnis!

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren:
E-Mail