GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


Playstation 3   

Kategorie Action
Freigabe ab 12 Jahren
EAN 5021290036482

Fr. 14.90

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht verfügbar. Wenn sie diesen Artikel reservieren erhalten sie eine E-Mail sobald wieder ein Exemplar verfügbar ist. Das Exemplar bleibt dann drei Tage für sie reserviert und sie können sich für einen Kauf entscheiden. Die Reservation ist unverbindlich.

Artikelbeschreibung

Laras größte Herausforderung aller Zeiten! Tomb Raider: Underworld wurde speziell entwickelt, um das Potenzial der neuesten Technologien voll auszuschöpfen und stellt einen neuen Meilenstein im Bereich des offenen Gameplays dar. Die furchtlose Archäologin Lara Croft erforscht weltweit verschiedene exotische Schauplätze, die durch eine unglaubliche Liebe zum Detail und atemberaubend realistische Grafiken bestechen. Sie lassen dem Spieler eine nie da gewesene Entscheidungsfreiheit und stellen ihn vor einzigartige Herausforderungen. Atemberaubend realistische Grafiken, die mit einer unglaublichen Liebe zum Detail umgesetzt wurden Spannung Lara Croft entdeckt Beweise für die Existenz eines mythischen Hammers, den einst Donnergott Thor selbst geführt hat – einer Waffe, die der Legende nach Berge in Täler verwandeln und die Götter selbst vernichten kann. Abwechslung Es beginnt eine epische Reise um den gesamten Globus. Lara besucht die Ruinen uralter Zivilisationen und sammelt Hinweise, die sie zu einer vergessenen Macht führen. Eine Macht die das Ende der Welt heraufbeschwören könnte. Um die Geheimnisse der Vergangenheit zu ergründen, muss der Spieler komplexe Rätsel lösen, sich gegen Flora und Fauna behaupten und gegen menschliche und übernatürliche Feinde kämpfen. Meistern Sie Ihre Umgebung und erreichen Sie mit Laras akrobatischen Fähigkeiten schwindelerregende Höhen Technische Meisterleistung Riesige Spielumgebungen mit einem atemberaubenden Detailreichtum und grandioser Atmosphäre warten darauf erkundet zu werden. Die Leistungsfähigkeit aktueller Hardware wird hier bis an die Grenzen und darüber hinaus katapultiert. Entdecke Alles – Fürchte Nichts! Hintergrund Seit Generationen erzählt man sich die Legende der furchterregenden Waffe des nordischen Gottes Thor. Wer seinen Hammer führt, so heißt es, kann Berge in Täler verwandeln und ist stark genug, um selbst die Götter zu vernichten. Über tausend Jahre lang war diese Geschichte nur ein Mythos ... bis heute. Schießen Sie mit dem neuen Doppelziel-System auf mehrere Gegner gleichzeitig In einer antiken Ruine auf dem Grund des Mittelmeeres entdeckt Lara Croft Beweise für die Existenz der nordischen Unterwelt und des mythischen Hammers. Lara unternimmt eine gefährliche Reise, um die Geheimnisses dieses Mythos zu ergründen, und stößt dabei auf eine vergessene Macht, die die gesamte menschliche Zivilisation auslöschen könnte, wenn sie entfesselt wird. Heldin oder Antiheldin? Fans der Tomb Raider-Spiele wissen, dass Lara Croft sich nicht primär als Retterin der Welt betätigt. Gelegentlich profitieren wir alle von ihren Expeditionen (zum Beispiel, als sie im ersten Tomb Raider die Pläne von Natla durchkreuzt, der unsterblichen Königin von Atlantis). Allerdings sind ihre Motive meist alles andere als selbstlos. Lara folgt eher der fast schon zwanghaften Leidenschaft, archäologische Geheimnisse zu ergründen, indem sie antike Wahrheiten entdeckt, die im Laufe der Zeit zu Mythen werden. Oft stehen diese Wahrheiten im Zusammenhang mit uralten Artefakten und unerklärlichen Mächten, die in späteren Kulturen zahlreiche Legenden hervorgebracht haben. Lara beherrscht nun über 1700 Bewegungen, unter anderem diesen Kick In Tomb Raider: Underworld geht die Gefahr für die Welt von Lara selbst aus: Die Antworten, die sie sucht, sind in einer Ruine eingeschlossen, in der eine gewaltige Macht schlummert. Eine Macht, die das Ende der Welt bedeuten könnte, wenn sie erwacht. Lara weiß das und setzt ihre Suche trotzdem unbeirrt fort. Dadurch bringt sie die Welt an den Rand des Abgrunds. Sie ist bereit, alles und jeden zu riskieren, um die Geheimnisse zu ergründen, die ihr keine Ruhe lassen. Spieler-Status Beim Spieler-Status geht es um drei Aspekte: Der erste Aspekt dreht sich um das Eintauchen in die Spielwelt. Man kann wählen, ob man die folgenden Meta-Informationen ein- oder ausblenden möchte: Fadenkreuze im Kampf, Hilfe-Tasten, wenn eine Interaktion möglich ist, Tutorial-Felder, die neue Spielmechaniken erklären. Manche Spieler finden solche Meta-Informationen hilfreich, andere Spieler empfinden sie eher als störend. Beide bekommen nun, was sie wollen. Lara benutzt einen neuen kabelgebundenen Haken, um zu klettern oder Gegenstände zu manipulieren Der zweite Aspekt hat mit dem Schwierigkeitsgrad zu tun. Anstatt nur einen Schwierigkeitsgrad zu haben (so fängt das Spiel zwar an, man kann aber später sein persönliches Feintuning vornehmen), gibt es verschiedene Einstellungen, über die ihr die Action-Elemente des Spiels anpassen könnt. Ihr könnt festlegen, wie viel Gesundheit die Feinde haben (wie viel Schaden sie einstecken können), wie viel Gesundheit Lara hat (wie viel Schaden sie einstecken kann), wie viel Munition man tragen kann und wie schnell man reagieren muss, um sich festzuhalten, wenn Lara einmal abrutscht. Wir haben diese Elemente voneinander entkoppelt, weil jeder Spieler den Schwierigkeitsgrad eines Spiels anders empfindet und jeder Spieler anders spielen möchte. Manche Spieler lieben zum Beispiel Rätsel, kämpfen aber nicht gerne. Solche Spieler können jetzt die Gesundheit ihrer Feinde senken. Nicht, weil sie zu schlecht sind, um gegen stärkere Feinde anzutreten, sondern nur, weil sie die Kampfszenen für weniger wichtig halten und daher schneller hinter sich bringen möchten - eine kurze actiongeladene Abwechslung, bevor es wieder ans Erkunden der Level und das Lösen der Rätsel geht. Das neue Geländemotorrad ist für den Einsatz in verschiedensten Gebieten konzipiert Wer einfachere Kämpfe will, möchte aber nicht unbedingt auch die Erkundung der Level allzu leicht gestalten ... er will, dass seine Reaktionszeit gefordert ist und er durch Stürze verletzt werden kann. Indem man diese vier Einstellungen unabhängig voneinander anpasst, kann man das Spiel was Action und Gefahr angeht ganz nach seinem Geschmack gestalten. Der dritte Aspekt sind die mentalen Herausforderungen. Der Spieler kann den Feldassistenten bemühen und sich von Lara einen Tipp oder eine Aufgabe geben lassen. Ein Tipp verrät, auf welches der vielen Dinge, die vor einem liegen, man sich konzentrieren sollte. Aufgaben kann man abschließen, um ein Stück weiterzukommen. Die Frage "Wann kann ich wieder einen neuen Tipp anfordern?" ist überflüssig. Sobald der Spieler um Hilfe bittet, macht Lara einen nützlichen Vorschlag. Begegnung der unangenehmen Art: Lara wird von einem Hai angegriffen Warum ist dieses Feature so wichtig? Es ist ähnlich wie beim Kämpfen - die Leute definieren Herausforderungen unterschiedlich und gehen anders mit ihnen um. Manche Spieler erkunden gerne Level, lieben Kämpfe und lösen begeistert Rätsel. Wenn sie bei einem Rätsel aber nicht weiterkommen, sehen sie in einer FAQ-Datei oder im Internet nach. Warum sollte man diese Funktion nicht auf intelligente Weise in die Spielwelt einbauen, ohne dass man Angst haben muss, jede Menge Spoiler zu lesen, bis man gefunden hat, was man sucht? Dieses Feature hilft übrigens nicht nur Leuten, die Tomb Raider spielen wollen, aber keine großen Rätselfans sind. Auch echte Rätselfanatiker profitieren davon - denn ohne den Feldassistenten hätten wir niemals so viele komplizierte Rätsel einbauen können. Indem wir den Spielern also die Entscheidung überlassen, welche Meta-Informationen angezeigt werden, ihnen ermöglichen, den Schwierigkeitsgrad einzelner Spielelemente anzupassen und ihnen Hilfe mit Rätseln an die Hand geben, wenn sie diese benötigen, sorgen wir dafür, dass viele Spieler mehr Spaß an Tomb Raider: Underworld haben, ohne dabei anderen Spielern den Spaß zu verderben. Darum geht es beim Spieler-Status, und deshalb ist das Feature die Zukunft. Das Einzige, was das Spiel nicht verrät, ist wie man an einen bestimmten Punkt gelangt. Der Feldassistent sagt einem, was man tun muss, aber nicht, wie man dorthin gehen oder klettern kann. Das muss man schon selbst herausfinden. Zum Glück hat Lara in ihrem PDA eine Sonarfunktion, mit deren Hilfe man sich zurechtfinden kann. Features: * Meistern Sie Ihre Umgebung: Erreichen Sie mit Laras akrobatischen Fähigkeiten schwindelerregende Höhen und verwenden Sie Gegenstände in Ihrer Umgebung, um neue Wege zu entdecken. * Erforschen Sie epische und unbekannte Welten: Entdecken Sie die uralten Geheimnisse der versteckten Unterwelt an der thailändischen Küste, erkunden Sie die eisigen Inseln der Arktis, den Urwald Mexikos und viele weitere Schauplätze. * Entdecken Sie Laras neue Fähigkeiten: Lara hat viele neue Fähigkeiten erlernt, die man von einer furchtlosen und sportlichen Abenteurerin erwarten darf. Sie beherrscht nun über 1700 Bewegungen und lässt sich deutlich intuitiver steuern. * Trügerische und unvorhersehbare Herausforderungen: Jeder Level stellt ein raffiniertes, mehrstufiges Rätsel dar, das in eine interaktive Spielumgebung eingebettet ist und flexible Lösungswege bietet. * Neue Kampfoptionen: Setzen Sie Ihre Gegner vorübergehend außer Gefecht oder töten Sie sie. Zielen Sie mit dem neuen Doppelziel-System auf mehrere Gegner gleichzeitig und schießen Sie mit einer Hand, während Sie sich mit der anderen festhalten. * Modernste Ausrüstung: Nutzen Sie die neuesten Technologien in Laras erweitertem Inventar * Sonarkarte: Ein revolutionäres neues Gerät, das einen aktiven Sonar-Ping aussendet, um eine 3D-Darstellung von Laras Umgebung zu generieren. Ideal, um versteckte Gegenstände und Orte zu entdecken. * Mehrzweckhaken: Ein krallenähnlicher Haken an einem reißfesten Kabel, den Lara verwendet, um zu klettern, sich abzuseilen, Mauern entlangzulaufen oder Gegenstände in ihrer Umgebung zu manipulieren. * Geländemotorrad: Für den Einsatz in den verschiedensten Gebieten konzipiert ... vom mexikanischen Urwald bis zu den eisigen Gletschern der Arktis.

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren:
E-Mail