GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


Playstation 3   

Kategorie Action, Shooter
Freigabe ab 18 Jahren
Zustand Gebraucht in Top-Zustand
EAN 0711719767350

Fr. 4.90

nur noch 1 Stück verfügbar

Artikelbeschreibung

Resistance 2: Der Kampf geht weiter Resistance: Fall of Man wurde sehr für sein ausgezeichnetes Gameplay, die überragende Grafik und seine innovative Geschichte gelobt. Resistance 2 knüpft direkt an Resistance: Fall of Man an und führt den Spieler über den Atlantik in ein belagertes Amerika der Fünfzigerjahre. Die Schlachten sind noch größer, die Landschaften spektakulärer und die Handlung, die aus der Perspektive des Helden erzählt wird, noch packender! Abgerundet wird das Ganze durch den revolutionären Koop-Modus, der bis zu acht Spielern die Möglichkeit bietet, speziell entwickelte Kampagnen gemeinsam in Angriff nehmen. Sergeant Nathan Hale muss die außerirdischen Bestien nun in Nordamerika stoppen Die Handlung von Resistance rund um den Protagonisten Sergeant Nathan Hale spitzt sich weiter zu. Nachdem er das Londoner Kommandozentrum der außerirdischen Bestien vernichten konnte, kehrt Hale in die Vereinigten Staaten zurück und wird dort Teil des Projekts „Wächter“ – einer Geheimwaffe, die von der amerikanischen Regierung entwickelt wurde, um sich gegen den bevorstehenden Angriff der Bestien zu wappnen. Als die Bestien massive Luftangriffe gegen die amerikanischen Küsten im Osten und im Westen durchführen, werden Hale und die Wächter als Speerspitze des Gegenangriffs eingesetzt. Die Multiplayer-Modi des Spiels versprechen, die Welt der Videospiele zu revolutionieren. Bisher waren Koop-Spiele, in denen die Spieler gemeinsam Kampagnen bewältigen können, in ursprünglich für den Singleplayer-Modus entwickelten Levels häufig in ihren Funktionen eingeschränkt. Doch Resistance 2 bietet den Teams eine völlig eigenständige Online-Kampagne, die speziell für das Koop-Spiel entwickelt wurde und beweist, welche Bedeutung der Entwickler Insomniac Games dem Online-Gaming beimisst. Gewaltige Schlachten werden kombiniert mit Levels, die sich bei jedem neuen Anlauf leicht verändern. Noch ist es auf den Straßen der US-Metropelen ruhig, ... Bis zu acht Spieler können gemeinsam der Bestie die Stirn bieten und dabei aus drei unterschiedlichen Klassen wählen. Außerdem können sich die Spieler auf monumentale Online-Schlachten freuen. In mehreren Teams mit verschiedenen Zielvorgaben können es bis zu 60 Spieler auf PlayStation Network, der Heimat des Multiplayer-Online-Spiels, so richtig krachen lassen. Mit dieser Kombination von Teamzielen und großer Spielerzahl bietet Resistance 2 die perfekte Mischung von epischem Schlachtengetümmel und spannendem Nahkampf. Die unbarmherzigste und bösartigste Bedrohung in der Geschichte der Menschheit muss aufgehalten werden. Die nächste Runde in diesem verzweifelten Kampf steht bevor! Die Gegner in Resistance 2 Jeder Spieler, der Resistance: Fall of Man gespielt hat, kennt den Hybriden, den Bohrer schwingenden Stahlschädel, den kleinen, aber bösartigen Springer, den Titan, den Pirscher und den Goliath – aber diesen neuen, furchteinflößenden Gegnern ist er bislang noch nicht begegnet: ... doch das wird sich sehr bald gründlich ändern Verwüster Verwüster sind große, stark gepanzerte Kreaturen, die über einen machtvollen Energieschild verfügen, um sich selbst und andere zu verteidigen. Sie bilden oft die Front einer Verteidigungslinie, wo sie nebeneinander stehend eine Wand von Schilden bilden. Grim Diese Zombie-ähnlichen Wesen scheinen zur Hälfte umgewandelte Menschen zu sein. Die grausamen, dürren und anscheinend geistlosen Grims jagen im Rudel und umzingeln ihre Gegner, um sie mit Klauen und Zähnen zu malträtieren. Wenn Spieler einem Grim begegnen, können sie sicher sein, dass hinter der nächsten Ecke noch mehr warten. Chamäleon Die Chamäleons sind eine gefürchtete und tödliche Variante der Bestien, die sich nach Belieben unsichtbar machen kann. Meist können Chamäleons nur durch indirekte Zeichen, beispielsweise durch das Geräusch ihrer Schritte, ausfindig gemacht werden – bis sie dann plötzlich ihr Opfer mit bösartigen, einen halben Meter langen und rasiermesserscharfen Klauen angreifen und zerfetzen. Nachdem das Londoner Kommandozentrum der Bestien vernichtet werden konnte, ... Egel Egel sind eine besonders seltsame Variante der Bestien, die ein Energiefeld erzeugen, das schon aus der Distanz großen Schaden anrichten kann. Manche Egel jagen sich angeblich sogar selbst in die Luft, um mehrere ihrer Gegner mit in den Tod zu reißen. Mauler Diese gigantische Bestie wird überwiegend dazu benutzt, um Ausrüstungsgegenstände zu transportieren. Trotzdem kann sie ein furchterregender Gegner sein, denn in der Schlacht stößt sie kochenden Speichel aus, der verheerend wie Napalm ist, und verschießt eine Hülse, die klebrige Ranken austreibt und alles infiziert, was sie berührt. Jäger- und Angriffsdrohnen Ein Stufe über den Patrouillendrohnen stehen fliegende Jägerdrohnen, die als Wachposten fungieren und häufig dazu eingesetzt werden, kleine Einheiten des zivilen Widerstands auszuschalten. Soldaten werden es eher mit Angriffsdrohnen zu tun bekommen: Schwere Flugdrohnen, die einen starken Schild tragen, mit dem sie sich selbst und angreifende Truppen der Bestien schützen. ... greifen sie nun die amerikanischen Küsten im Osten und im Westen an Leviathan (Boss) Der Leviathan ist die größte Kreatur, die je auf der Erde gesehen wurde. Er ist etwa 90 Meter groß und kann ein 20-stöckiges Gebäude mit einem einzigen wuchtigen Schlag seiner gigantischen Faust zum Einsturz bringen. Seine Herkunft ist unbekannt, aber seine Wirkung auf dem Schlachtfeld ist unübersehbar. Die Waffen von Resistance 2 Abgesehen von alten Bekannten wie der Bullseye, dem M5A2-Karabiner, der L23 Fareye, der Rossmore 238 und dem Raketenwerfer L210 LAARK werden die Bestien diesmal mit diesen neuen Waffen bekämpft: HE .44 Magnum Diese Handfeuerwaffe mit Explosivgeschossen eignet sich besonders für den Nahkampf gegen einzelne Fußsoldaten der Bestien. In der Sekundärfeuerfunktion explodiert die Munition bereits im Feind – und ist damit perfekt geeignet, ihm den Rest zu geben oder umstehenden Gegnern Schaden zuzufügen. Die Invasion der Aliens beginnt mit massiven Luftangriffen V7-Splicer Der Splicer ist eine Waffe der Menschen, die mit Technologie der Bestien entwickelt wurde und mit Hochgeschwindigkeit sich drehende, kreisrunde Klingen abfeuert. Diese Klingen sind meist sogar schnell genug, um ein Ziel zu durchschlagen und das nächste zu treffen. Wenn der Spieler eine Splicer-Klinge in einen Korridor feuert, wird sie solange von den Wänden abprallen, bis sie in etwas Weicherem einschlägt. Der Sekundärmodus ermöglicht es dem Spieler, eine Klinge so lange rotieren zu lassen, bis sie vor Hitze rot glüht, um sie dann in einen Gegner zu schlagen, wo sie sich weiter dreht und großen Schaden anrichtet. XR-13 Bellock-Automatik Diese Waffe ähnelt einem Granatwerfer und verschießt eine explosive Brandmunition, die allen Feinden im Umkreis Schaden zufügt und mit ihrer Napalm-ähnlichen Ladung in Flammen setzt. In der Sekundärfeuerfunktion feuert sie einen Behälter mit einem unter Druck stehenden Brennmittel ab, der per Fernzündung zur Sprengung gebracht werden kann und alles im Umkreis in Brand setzt. Der gewaltige Leviathan kann ein Hochhaus mit einem einzigen Schlag zum Einsturz bringen Marksman Diese äußerst zielgenaue, halbautomatische Waffe verbindet menschliche und Bestien-Technologie und ist bestens geeignet, um größere Gegner aus großer Distanz effektiv auszuschalten. Als Sekundärfeuer setzt sie eine kleine Drohne frei, die geradeaus fliegt und dabei jegliche Lebensform, auf die sie stößt, mit elektrischen Blitzen attackiert. Wraith Diese Waffe kann 1.200 Kugeln pro Minute abfeuern und einen Bestien-Titan innerhalb von Sekunden erledigen. Sie verbindet die Vorzüge von menschlicher und Bestien-Technologie, da sie außerdem ein Bestien-Kraftfeld erzeugen kann, um den Spieler vor feindlichem Beschuss zu schützen. XR-42 Phoenix Mit der Phoenix kann der Spieler die Energie der Bestien in eine Kraft umwandeln, die Menschen heilt. Im Primärfeuer fügt der Spieler seinen Gegnern Schaden zu und speichert deren Lebensenergie, mit der Sekundärfeuerfunktion kann die Waffe auf verbündete Soldaten gerichtet werden, um sie zu heilen. Diese Waffe ist auf den Koop-Modus beschränkt. Spinne Diese Granate wurde aus den Organen des Mauler konstruiert (siehe unten) und sendet eine ansteckende und zerstörende Substanz aus, die sich, wenn sie in Kontakt mit Sauerstoff kommt, schnell entzündet. Features: * Ein Konflikt von unglaublichen Ausmaßen mit gewaltigen Schlachten gegen eine Vielzahl von Feinden, darunter neue Bestien, todbringende Maschinen und furchterregende Endgegner. * Eine packende, atmosphärische Handlung vor dem Hintergrund eines komplexen, alternativen Geschichtsverlaufs. * Teambasierter Online-Multiplayer-Modus für bis zu 60 Spieler – jedes Team auf dem Schlachtfeld hat einen anderen Auftrag. * Neue spielbare Charaktere für den Koop-Modus – die Spieler können als Soldat eine Chaingun einsetzen, erhalten als Mitglied einer Spezialeinheit ein Scharfschützengewehr oder heilen als Sanitäter verwundete Kameraden. * Umfassender Online-Support mit einer Online-Community und Profilseiten für die Spieler auf MyResistance.net sowie einem Clan-System im Spiel. * Das dritte PS3-Spiel von Insomniac Games – dem Entwickler der Erfolgstitel Ratchet & Clank: Tools of Destruction und Resistance: Fall of Man.

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren:
E-Mail