GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


Playstation 3   

Kategorie Action, Adventure, Horror
Format Standard
Edition Standard
Sprache Deutsch, Englisch
Handbuch Deutsch
Untertitel Deutsch
Freigabe ab 18 Jahren
EAN 5055060930403

Fr. 23.90

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht verfügbar. Wenn sie diesen Artikel reservieren erhalten sie eine E-Mail sobald wieder ein Exemplar verfügbar ist. Das Exemplar bleibt dann drei Tage für sie reserviert und sie können sich für einen Kauf entscheiden. Die Reservation ist unverbindlich.

Artikelbeschreibung

 

Basierend auf dem episodischen Aufbau von Resident Evil Revelations erscheint Resident Evil Revelations 2 als vollständige Version und bringt die neuesten Episoden und zusätzlichen Extras zu den Fans, so dass sie direkt loslegen können. 

Screenshot: Resident Evil - Revelations 2

Claire, einer der beliebtesten Resident Evil-Charaktere, kehrt zurück ...

 

Resident Evil Revelations 2 ermöglicht ein Wiedersehen mit der unter Fans der Serie beliebten Claire Redfield, die dachte, den Fluch von Raccoon City losgeworden zu sein und mittlerweile für die Anti-Bioterrorismus-Organisation Terra Save arbeitet. Auf einer Firmenparty trifft sie auf Moira Burton, Tochter der Resident Evil-Legende Barry Burton. Alles läuft prima, bis plötzlich vermummte und bewaffnete Unbekannte die Feierlichkeiten stürmen. Claire und Moira werden ausgeknockt und erwachen einige Stunden später in einem düsteren, verlassenen Gefängnis.

Es gibt nur einen Weg, herauszufinden, wieso sie hier sind und wer ihnen das angetan hat - gemeinsam. Sie treffen auf die furchteinflößenden neuen "Befallenen", denen sie nur mit sorgsamer Einteilung der Waffen und Munitionsvorräte Herr werden können. Werden es Claire und Moira schaffen zu überleben und herausfinden, wie sie an diesen höllischen Ort gelangt sind? Wem werden sie noch begegnen? Eine mitreißende Handlung voller Wendungen und Überraschungen wird Spieler ständig rätseln und mitfiebern lassen.

Story

Claires Geschichte

Claire Redfield ist eine der wenigen Personen, die die Zerstörung von Raccoon City im Jahr 1998 überlebt haben. Es war für sie das erste Mal, dass sie miterlebt hat, welche Auswirkungen Biowaffen auf Menschen haben. Nach dem Vorfall trat sie einer Nichtregierungsorganisation bei, die sich der Aufgabe widmet, Opfern von biologischen und chemischen Waffen zu helfen. Diese Organisation ist unter dem Namen Terra Save bekannt.

2011 wird das Hauptquartier der NRO von unbekannten Angreifern attackiert. Claire und ihre Kollegen, einschließlich des neuesten Mitglieds Moira Burton, werden entführt und auf eine verlassene Insel gebracht. Claire und Moira wachen in Gefängniszellen auf der Insel auf. Bevor sie sich auch nur ansatzweise darüber Gedanken machen können, wo sie sind oder was vor sich geht, müssen sie mit ansehen, wie einer ihrer Kollegen von einer Art Monster in Stücke gerissen wird. Werden sie es schaffen, den sie umgebenden Schrecken zu entkommen, oder finden sie auf der grauenhaften Insel ihr Ende?

Screenshot: Resident Evil - Revelations 2

... und trifft auf Moira, die Tochter der Serienlegende Barry Burton.

 

Barrys Geschichte

Barrys Tochter Moira ist spurlos verschwunden - ihr letzter bekannter Aufenthaltsort ist eine Insel im Nirgendwo - und Barry ist getrieben vom Willen sie aufzuspüren. Auf der Insel trifft er auf ein junges Mädchen namens Natalia. Schnell wird Barry klar, dass Natalia kein gewöhnliches Mädchen ist. Zusammen erkunden sie die gefährliche Insel auf der Suche nach Antworten, hoffend auf ein Wunder.

Charaktere

Claire Redfield

Claire Redfield ist eine der wenigen Personen, die die Zerstörung von Raccoon City im Jahr 1998 überlebt haben. Es war für sie das erste Mal, dass sie miterlebt hat, welche Auswirkungen Biowaffen auf Menschen haben. Nach dem Vorfall trat sie der Nichtregierungsorganisation Terra Save bei, die sich der Aufgabe widmet, Opfern von biologischen und chemischen Waffen zu helfen. Sie reist zu den Gefahrenherden der Welt, um denen zu helfen, die leiden mussten. Eines Tages wird die NRO von unbekannten Angreifern attackiert. Claire und ihre Kollegen werden entführt und auf eine verlassene Insel gebracht. Wird sie von der Insel fliehen können oder ebenfalls eines der vielen Opfer werden?

Moira Burton

Moira Burton ist nicht nur die Tochter von Barry Burton, sondern auch eine gute Freundin von Claire Redfield. Ihre Freundschaft zu Claire ist trotz ihres jungen Alters von nur 20 Jahren der Grund, der sie zu Terra Save geführt hat. Sie hat eine sehr vulgäre Ausdrucksweise und eine rebellische Ader, die anderen den Umgang mit ihr sehr erschwert.Nach dem Angriff auf Terra Save wird sie entführt und auf eine seltsame Insel gebracht. Wird sie dem Wahnsinn anheimfallen, der die Insel verschlungen hat, oder wird sie sich lange genug zusammenreißen können, damit sie und Claire flüchten können?

Screenshot: Resident Evil - Revelations 2

Auf einer scheinbar verlassenen Gefängnisinsel kämpfen die beiden um ihr Überleben.

 

Barry Burton

Ein Mann reich an militärischer Erfahrung. Seine gegenwärtige Karriere fand ihren Anfang im Vorfall von Raccoon City, in den er als Mitglied der Elite-Polizeieinheit S.T.A.R.S. verwickelt war. Gegenwärtig arbeitet er als Berater für die Anti-Bioterrorismus-Organisation BSAA. Aber jetzt beschäftigt ihn nur noch eine Sache... Die Suche nach seiner Tochter Moira.

Natalia Korda

Ein junges Mädchen, dem Barry auf der Insel begegnet. Sie verfügt über mehr als nur die herkömmlichen fünf Sinne - und sie wird jegliche Kräfte brauchen, um gemeinsam mit Barry auf der Insel zu überleben. Aber warum hält sich ein kleines Mädchen ganz alleine auf dieser Insel auf? Nicht einmal Natalia weiß eine Antwort darauf.

Die Geplagten

Sie lauern in den Schatten des verlassenen Gefängnisses und greifen jedes Lebewesen an, das ihren Weg kreuzt. Sie sind die Geplagten - eine Gefahr, die hinter jeder Ecke lauern kann und Claire und Moira im gesamten Gefängnis nachstellt. Es ist nicht bekannt, ob sie ehemalige Insassen oder Wärter waren. Was auch immer sie früher gewesen sind; jetzt sind sie Monster und nur eines der vielen schrecklichen Geheimnisse der einsamen Insel.

Rotten

Screenshot: Resident Evil - Revelations 2

Zeitgleich sucht der der ehemalige Elite-Polizist Barry nach seiner verschwundenen Tochter Moira.

 

Sie ähneln den Geplagten, aber unterschieden sich dadurch, dass bei ihnen schon die Knochen freiliegen und ihr Fleisch verrottet ist. Sie sollten aber nicht unterschätzt werden. Zwar scheinen sie schon im Begriff auseinanderzufallen, aber sie greifen dennoch mit demselben blutrünstigen Elan wie die Geplagten an.

Revenant

Diese Kreaturen sehen aus, als seien sie aus verschiedenen Leichen zusammengenäht - ohne Rücksicht auf ihr Aussehen. Sie können sowohl ordentlich austeilen als auch einiges einstecken. Dadurch stellt selbst ein Einziger von ihnen schon ein gehöriges Problem dar. Ein gewisser Virus hat sich in ihnen ausgebreitet und bildet einen "Kern". Zerstören Sie diesen, rauben Sie der Kreatur alle Lebenskraft.

Sploder

Sploders sind eine der Mutationen der Geplagten. An ihnen wachsen Tumore, die so groß werden, dass sie die Geplagten selbst einhüllen und schließlich bersten, wenn sie angegriffen werden. Manchmal bersten sie auch ohne äußere Einflüsse, wenn die Kreaturen sich einem Gegner nähern. In beiden Fällen versprühen sie dabei eine giftige Flüssigkeit in die nähere Umgebung. Vermeiden Sie also unter allen Umständen, ihnen zu nahe zu kommen.

Orthrus

Orthrus sind wilde Hunde, die durch einen Virus infiziert wurden. Ihre tödliche Angriffsstärke und kleinen, beweglichen Körper machen sie zu einer Gefahr, vor der Sie sich hüten müssen. Die Kreaturen haben außerdem die Angewohnheit, im Rudel zu jagen und jeden anzugreifen, der in ihr Territorium eindringt.

Glasp

Screenshot: Resident Evil - Revelations 2

Auf der Insel trifft er auf ein junges Mädchen namens Natalia, das übersinnliche Fähigkeiten besitzt.

 

Diese Kreatur hat sich nach dem Austritt des Virus auf der Insel spontan entwickelt. Ihr Körper scheidet ein Gas aus, das die Sehnerven aller Lebewesen in ihrem Umfeld beeinträchtigt. Dies ermöglicht es ihr, sich an Gegner heranzuschleichen und quasi ohne Vorwarnung anzugreifen. Mit ihren starken Beinen kann sie ihre Beute nicht nur greifen und umklammern, sondern auch mühelos menschliche Knochen brechen.

Raid-Modus

Der von den Fans im ersten Revelations heißgeliebte Raid-Modus ist zurück und das größer und besser als zuvor! Im Gegensatz zu der auf Horror ausgerichteten Kampagne legt der Raid-Modus den Schwerpunkt auf actionreiches Schießen und Sammeln. Verbessern Sie Ihre Waffen, erweitern Sie Ihre Fertigkeiten, passen Sie Ihre Charaktere an und meistern Sie die Missionen!

Größere Abschnitte – Härtere Gegner

Episode 1 allein ist bereits so umfangreich wie der gesamte Raid-Modus im ersten Revelations! Ist erst einmal der gesamte Inhalt erschienen, beträgt der Umfang der Neuauflage das Dreifache des Originals! Eine Mission nimmt etwa 10 Minuten in Anspruch und lädt damit auch zu Gelegenheitspartien ein.

Die Gegner im Raid-Modus sind keine gewöhnlichen Widersacher. Sie hüllen sich in Flammen, beschützen sich mit einem Ganzkörperschild oder können sogar Fertigkeiten an andere Gegner abgeben! Bleiben Sie stets auf der Hut, denn einige der fiesesten Widersacher aus der Resident Evil-Geschichte haben einen Gastauftritt.

Reichlich Anpassungsmöglichkeiten

Screenshot: Resident Evil - Revelations 2

Gemeinsam müssen sie sich gegen Furcht einflößende "Befallene" zur Wehr setzen.

 

Jeder Spielercharakter hat sein eigenes Set an Fertigkeiten. Sie können nach eigenem Ermessen wählen, welche Fertigkeiten Sie verwenden möchten, um diese dann noch weiter zu verbessern. Je nachdem, welche Fertigkeiten Sie in Kombination ausrüsten, ändern sich Ihre Fähigkeiten. Seien Sie also experimentierfreudig und finden Sie heraus, welche Fertigkeiten am besten zu Ihnen passen.

Wählen aus über 20 unterschiedlichen Waffen und nutzen Sie spezielle Munitionstypen, um im Kampf die Oberhand zu behalten. Sie können auch Teile verwenden, um Ihre Waffen anzupassen und deren Stufen zu erhöhen. Damit nichts verschwendet wird, können ungenutzte Teile kombiniert werden, um Waffenteile mit höherer Stufe herzustellen.

Kooperatives Spiel

Den Wünschen der Fans entsprechend gibt es jetzt einen kooperativen Zweispielermodus über geteilten Bildschirm in Revelations 2! Spielen Sie lokal mit einem Freund an Ihrer Seite und machen Sie Kleinholz aus den Gegnern. Natürlich können Sie auch online kooperativ gemeinsam spielen. Sie schaffen eine Mission solo nicht? Dann holen Sie doch einen Freund dazu und versuchen Sie es mit doppelter Feuerkraft.

Nützliche Extras für den Kampf

Jede Episode von Revelations 2 wartet mit neuen Abschnitten, Objekten und anderen Inhalten für den Raid-Modus auf! Raid-Modus-Spieler können außerdem verschiedene Extras als DLC erwerben. So können Sie beispielsweise Erweiterungen für Ihre Waffen-, Teile- und Schallplattenlager kaufen, um darin noch mehr Waffen und Teile für Verbesserungen aufzubewahren! Eine Reihe von Waffe+Teile-Sets werden außerdem angeboten, um Anfängern und fortgeschrittenen Spielern behilflich zu sein. Lebenskristalle, die als Belohnung für den Abschluss der Täglichen Mission vergeben werden, können ebenfalls als DLC erworben werden.

 

Features:

  • Survival Horror kehrt zurück! Eine brandneue Erzählung in der Resident Evil-Saga erscheint im Episoden-Format für Next-Gen Plattformen als Handelsfassung als Box-Set mit allen 4 Episoden und zusätzlichen Inhalten.
  • Sieh dem Grauen ins Auge! Jede der vier Episoden bietet viele aufregende Stunden voll gänsehautigem Survival Horror und endet mit einem dramatischen Cliffhanger, der die Spieler wie auf heißen Kohlen sitzend zurücklassen wird.
  • Claire Redfield und Moira Burton! Claire, einer der beliebtesten Resident Evil-Charaktere, kehrt zurück und trifft auf Moira, die Tochter der Serienlegende Barry Burton.
  • Das Böse sieht alles! Auf einer scheinbar verlassenen Gefängnisinsel kämpfen Claire und Moira um ihr Überleben und gegen grausame Widersacher. Werden sie einen Fluchtweg finden?
  • Brandneue Gegner! Die "Befallenen" sind keine hirnlosen Zombies, sondern furchtbar entstellte, schnelle und bärenstarke Feinde, die den Spieler wieder und wieder überraschen und schocken werden.
  • Unterstützendes Koop-Spiel! Einzelspieler müssen zwischen den beiden Charakteren wechseln, um ihre jeweiligen Stärken voll ausnutzen zu können - Im Offline-Koop-Modus teilen sich zwei Spieler die Verantwortung. 
  • Spiel komplett in Deutsch.

Bonusinhalte:

  • 2 zusätzliche Kapitel
  • 4 exklusive Kostüme
  • Raid-Modus: Nostalgiekarten-Paket
  • Raid-Modus-Charaktere: Hunk und Albert Wesker

 

 

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren:
E-Mail