GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


PC    Windows 98    Windows XP    Windows Me    Windows 2000   

Kategorie Adventure, Rollenspiele, Action
Freigabe ab 6 Jahren
EAN 4017244013242

Fr. 0.90 Fr. 4.90

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht verfügbar. Wenn sie diesen Artikel reservieren erhalten sie eine E-Mail sobald wieder ein Exemplar verfügbar ist. Das Exemplar bleibt dann drei Tage für sie reserviert und sie können sich für einen Kauf entscheiden. Die Reservation ist unverbindlich.

Artikelbeschreibung

Runaway 2 - The Dream of the Turtle Ein Roadmovie mit einem Pärchen auf der Flucht vor Gangstern – kommt Ihnen das bekannt vor? Genau: Wir sprechen von Runaway, einem der erfolgreichsten Adventures der vergangenen Jahre. Ende 2002 bewies "Runaway", dass das Adventure-Genre alles andere als tot ist. Mit "Runaway 2 - The Dream of the Turtle“ kehrt eines der erfolgreichsten Point & Click-Adventures der letzten Jahre auf den Computerbildschirm zurück. Hier ist nun der zweite Teil der Abenteuer von Brian Basco und Gina Timmins. Wie schon im Vorgänger strotzt auch die Welt von Runaway 2 nur so vor liebevollen Details. Die Protagonisten Brian und Gina sind mittlerweile weit mehr als nur zwei Figuren in einem Computerspiel. Der Physikstudent und die Stripperin sind seit der Veröffentlichung von Runaway Kult. Nun starten sie in ihr zweites Abenteuer: Runaway 2. Runaway 2 - The Dream of the Turtle In Runaway 2 treffen wir Brian und Gina im Urlaub auf Hawaii wieder. Brian und Gina sind inzwischen ein Paar und verbringen entspannte Tage auf Hawaii. Im Inselparadies verbringen die Beiden ihren wohlverdienten Urlaub, um sich von den Strapazen des ersten Teils erholen. Besonders Brian ist unter dem Einfluss von Gina regelrecht aufgeblüht - den schüchternen Physikstudenten sieht man ihm nicht mehr an. Wie nicht anders zu erwarten, bleibt es aber nicht bei dieser Idylle. Glück im Unglück: Brian hat die Bruchlandung überlebt. Doch wo ist Gina? Story Eines Tages schlägt Gina vor, die berühmten Wasserfälle auf der abgelegenen Insel Mala zu besuchen. Doch der spontane Flugzeugtrip zu dem abgelegenen Eiland wird ihnen zum Verhängnis. Das klapprige Flugzeug, das die beiden dorthin bringt stürzt ab. Brian schnallt Gina den einzigen Fallschirm um und wirft sie aus dem Flugzeug – sie stürzt in eine Lagune. Brian selbst legt mit dem Flugzeug eine glückliche Bruchlandung hin und überlebt mit viel Glück. Doch Gina Timmins ist verschwunden. Fans von Runaway wissen Bescheid: die kurvige Schönheit aus dem Adventure-Hit des Jahres 2003 steckt mal wieder in Schwierigkeiten. Also muß sich Brian Basco in Runaway 2 auf die Suche begeben. Und wieder ist Brian auf die unschätzbare Hilfe seiner Freunde Sushi und Oscar angewiesen. In der heiß ersehnten Fortsetzung des Point&Click-Erfolges ist Brian aber natürlich nicht ganz auf sich allein gestellt. Neben einigen alten Bekannten trifft er auch jede Menge neue und mitunter sehr skurrile Charaktere. Eine dieser neuen Figuren ist die hübsche Lokelani. Brian trifft die hawaiianische Schönheit nach seiner Bruchlandung auf Mala. Trotz ihrer jungen Jahre hat sie bereits eine Karriere in Hollywood hinter sich und arbeitet nun in der recht verlassenen Strandbar am Luana Beach. Die kleine Insel ist erst der Anfangspunkt einer aufregenden Jagd um die ganze Welt. Undurchdringliche Wälder, paradiesische Strände, verschneite Berge, vergessene Zivilisationen, merkwürdige Typen und alte Freunde - all das und vieles mehr gibt es im zweiten Teil von Runaway zu entdecken. Dreamteam - Der Physikstudent Brian und die Stripperin Gina Grafik Die traumhafte Welt von Runaway 2 wurde mit einer Fülle liebevoller Details versehen. Die Grafik des Spiels wurde mit einer ganzen Reihe technischer Verbesserungen und neuen Effekten aufgebohrt, ohne jedoch den charmanten Cartoon-Look des Adventures zu verfälschen. Die gelungene Integration von 3D-Technologie ermöglichte es, die liebevoll gezeichneten Comic-Charaktere mit spektakulär realistischen Bewegungen zu animieren. Wer einmal Brian beim Gitarre spielen oder Surfer Knife bei seinen Tai-Chi-Übungen zugesehen hat, weiss was hier gemeint ist. Die Charaktere profitieren von den Echtzeit-Tiefen- und Lichteffekten, die Umgebungen sind lebendiger und unterstützen dynamisches Licht, atmosphärische Effekte, Echtzeit-Kamerawechsel und hunderte Animationen. All dies erzeugt einen sehr einzigartigen Effekt, sowohl in den Spielabschnitten als auch in den Zwischensequenzen (von denen es insgesamt über eine Stunde an Material gibt). Mit Runaway 2 hat man den Eindruck, ein unglaubliches Abenteuer in einem klassischen Cartoonfilm zu erleben. Während der Spieler fortschreitet, interagiert er mit echten, lebendigen Umgebungen, die voller Details stecken. Den Spieler erwarten nicht nur wunderschöne Grafiken, sondern eine klassische Point & Click-Steuerung und ein Adventure-Gameplay, welches diesen Namen auch verdient. Auf einer aufregenden Jagd um die ganze Welt Soundtrack Der Soundtrack des ersten Runaways hat sich in den Köpfen vieler Spieler regelrecht verankert. Runaway 2 wird ebenso von einem hochwertigen Originalsoundtrack profitieren. Der zweite Teil wartet wieder mit einem hervorragenden Soundtrack auf, der natürlich wieder von einer Band eingespielt wurde. Der Titelsong "I want to Runaway" ist ein Ohrwurm, der dem Spieler noch lange Zeit im Gehörgang herumkriechen wird. Das Titellied zu Runaway 2, das schon aus dem Weihnachtstrailer bekannt ist, ist ein cooler dröhnender R&B-Titel. Es wird von Rykc gesungen, einem jungen spanischen Sänger der bestimmt noch eine große Zukunft vor sich hat. Es gibt neue Songs von Vera (der ehemaligen Sängerin von Liquor), deren Stimme im ersten Teil von Runaway so stark an die Cranberries erinnerte. Action mit viel Humor Auch Humor spielt eine wichtige Rolle. Die Dialoge und Szenarios wimmeln wieder vor lauter Anspielungen auf Filme, Cartoons und Computerspiele. Skurile Charaktere, überraschende Rätsel und zahlreiche Gags machen Runaway 2 zu einem echten Comedy-Adventure, das nach bewährter Anaconda-Tradition mit hochkarätigen Sprechern umgesetzt wurde. Runaway ist eine echte Komödie mit teilweise verrückten Gags und abgefahrenen Rätseln. Es gibt in etwa 30 neue Charaktere in der Runaway 2 Besetzungsliste. Fans des ersten Teils werden sich auf einige Kultcharaktere wie Joshua (den verrückten Professor) oder Sushi Douglas, die Millionärin/Hackerin, freuen. Verrückte Gags und abgefahrene Rätsel Entwicklung Ende 2002 bewiesen dtp und Crimson Cow mit Runaway, dass das Adventure-Genre alles andere als tot ist. Heute ist der Nachfolger eines der meistersehnte Spiele überhaupt. Runaway - A Road Adventure , das in Europa im Jahr 2003 erschien, hauchte dem Adventure-Genre neues Leben ein, indem es mit über 600.000 verkauften Exemplaren in Europa eines der größten Hits des Jahres wurde. Was das spanische Entwicklungsstudio und die Schöpfer des Spiels, Pendulo Studios, so erfolgreich machte, war die Veröffentlichung eines vornehmlich erwachsenen Adventures mit einem charismatischen Helden-Duo, einem Ensemble an sehr farbenfrohen Charakteren und einer guten Dosis Humor. Dieser Cocktail sah gut aus und hörte sich gut an, da er mit einem unverwechselbar aussehendem Grafikstil und einem perfekten Soundtrack serviert wurde. Der Nachfolger Mit der Erwartung im Hinterkopf, dass ein Nachfolger zu Brians & Ginas Adventure einige Jahre in Anspruch nehmen würde, haben sich die Pendulo Studios Zeit für die Entwicklung und Verbesserung des nächsten Teils genommen. Das Team hat sehr hart auf ein klares Ziel hingearbeitet: das Spiel in jeder Hinsicht noch besser als das Original zu machen und ein noch lustigeres und fesselnderes Spielerlebnis zu schaffen. Mit Runaway 2 präsentieren die Pendulo Studios ein weiteres Mal eine höchst ausgefeilte, detaillierte Welt. Ohne sich von der Comic-Adventuregrafik abzuwenden (die dem Spiel seinen einzigartigen Charme verleiht) hat Pendulo zusätzlich eine Menge neue technische Verbesserungen, Veränderungen an der Spiel-Engine und neue Spezialeffekte verwendet. Aufbau Das Abenteuer ist in sechs Hauptkapitel unterteilt und die Spieler können über 100 verschiedene Orte in allen vier Ecken unserer Erde erforschen: Alaska, Hawaii, unter Wasser oder in der Luft, im Herzen des Dschungels oder an Board einer großen Yacht. Es existieren unzählige unterschiedliche farbenfrohe Orte - großartige Kulissen für ein unvergessliches Adventure. Die Pendulo Studios haben eine große Anzahl moderater Rätsel und richtig kniffliger Aufgaben mit höherem Schwierigkeitsgrad ausgeheckt, die es von den Spielern zu lösen gilt. Trotzdem haben die Pendulo Studios aber darauf geachtet, dass niemand zu lange in bestimmten Spielabschnitten stecken bleibt; der Schwierigkeitsgrad ist in etwa auf dem Niveau des ersten Teils. Alles, was die Spieler tun müssen, ist ihre Augen und Ohren für Hinweise, die immer wieder auftauchen, zu öffnen und dabei das Grundlevel an Gespür einsetzen, das man zum Lösen eines jeden Adventures benötigt Die beeindruckenden Zwischensequenzen begleiten den Spieler bei seinem Fortschritt durch das gesamte Spiel. Features: * Über 30 einzigartige 3D-Charaktere, vom nebulösen Oberst bis zur verführerischen Femme fatale * Hoher Spielumfang, in sechs umfangreiche Kapitel unterteilt * Mehr als 100 liebevoll gezeichnete Locations: Vom pazifischen Urlaubsparadies bis zur abgelegenen Eiswüste Alaskas * Verbesserte Video-, Grafik- (Antialiasing), Sound- und Musikeffekte * Klassisches Point & Click Interface * Erstklassige Vertonung * Lippensynchrone Sprachausgabe * Nachfolger des erfolgreichen ersten Teils Systemanforderungen: * Windows 98/ME/2000/XP * Pentium™ III (Pentium™ IV empfohlen) * 128 Mb RAM (256 MB empfohlen) * DirectX™ 9 kompatible Grafikkarte * Bildschirm mit Unterstützung für 1024x768 und 16/24 bit Farbtiefe * DirectX™ 9 kompatible Soundkarte (5.1 Soundsystem empfohlen) * DVD - Laufwerk * Maus und Tastatur

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren:
E-Mail