GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


PC    Windows 7    Windows Vista    Windows XP    Macintosh   

Format Standard
Edition Standard
Sprache Deutsch, Deutsch (Unbekannt)
Bildformat CD-ROM
Zustand Gebraucht in Top-Zustand
EAN 5030939091904

Fr. 5.90

nur noch 1 Stück verfügbar

Artikelbeschreibung

Lass mit Die Sims mittelalterliche Fantasien wahr werden!
Die Sims unternehmen eine Zeitreise ins Mittelalter! In Die Sims: Mittelalter werden Die Sims mit brandneuen Features, neuer Grafik und einem ganz neuen Spielerlebnis ins Mittelalter versetzt. Zum ersten Mal kannst du Helden erschaffen, Abenteuer bestreiten und ein Königreich errichten. In einer alten Zeit voller Abenteuer, Dramen und Romantik kannst du das Mittelalter erleben wie noch nie zuvor.

Entdecke das Mittelalter mit Die Sims

Erschaffe Deine Helden    

            

Wähle Deine Herausfoderung

         

Werde den Ansprüchen Deines Königreichs gerecht

Mit den Sims ins Mittelalter
Ab dem Frühjahr 2011 können Spieler mit Die Sims: Mittelalter von Electronic Arts eine Reise ian vergangene Zeiten unternehmen. Der neueste Titel aus dem Die Sims Studio verspricht ein neues, fesselndes Mittelalter-Spielerlebnis, bei dem man erstmals Helden erschaffen, Quests bestreiten sowie ein Königreich aufbauen und regieren kann. In den Geschichten voller Drama, Romantik, Konflikte und Komik stehen dabei als Sims-Helden ganz unterschiedliche Charaktere zur Auswahl - vom König bis zum Schmied.

 „Das Mittelalter ist eine Zeit voller Intrigen, Legenden und Spannung. Es bietet einen perfekten Hintergrund für eine brandneue Reihe des Die Sims Studios, und dies nicht zuletzt aufgrund der unbegrenzten Möglichkeiten, Geschichten zu erzählen”, so Scott Evans, General Manager des Die Sims Studios bei EA. „Die Sims Mittelalter bietet Spielern die Möglichkeit, Die Sims neu zu erleben. Das Gameplay, wie zum Beispiel die Kontrolle eines Königreichs und die Quest-basierte Spielmechanik, werden auch Fans von Strategie- und Rollenspielen ansprechen."

In Die Sims: Mittelalter hat der Spieler die Möglichkeit, ein mittelalterliches Königreich aufzubauen und Charaktere aus allen Lebensbereichen zu steuern - von Königinnen und Königen über Ritter und Zauberer bis hin zu Hufschmieden und Barden. Die Quests, wie das Schmieden eines legendären Schwerts, die Organisation einer königlichen Hochzeit, das Beschützen des Königreichs vor bösen Hexenmeistern und die Suche nach einem Jungbrunnen, liefern dabei den Stoff für packende Geschichten. Je nachdem, in welche Rolle der Spieler schlüpft, verläuft jeder Quest anders. Und auch das Schicksal des Königreichs liegt in der Hand des Spielers: Wird er es von innen oder eher auf imperialem Wege erweitern, indem er seine Herrschaft durch die Eroberung von Gebieten ausbaut? Wird er Quests bestreiten, um Ruhm zu ernten, oder sich auf die Gesundheit und das Wohlergehen seines Volkes konzentrieren? Mit dem Start eines jeden neuen Spiels kann eine andere Zielsetzung für das Königreich gewählt und eine Vielzahl neuer Geschichten erzählt werden.
 


Vergrößern


Vergrößern


Vergrößern


Alles in Die Sims: Mittelalter ist auf eine umfassende mittelalterliche Spielerfahrung ausgerichtet, vom Quest-basierten Gameplay über die mittelalterlichen Objekte wie Schwerter und Thron bis hin zur liebevollen Gestaltung der Spielfiguren und der malerischen Spielwelt. Der Spieler kann jeden neuen Helden seines Königreiches nach seinem Geschmack gestalten und die Charaktereigenschaften festlegen. Dabei entsenden die Spieler ihre Sims-Helden nicht nur auf epische Abenteuer, sondern sorgen auch dafür, dass sie ihren täglichen Pflichten nachgehen, wie zum Beispiel Kranke heilen, mit exotischen Waren handeln oder Rüstungen schmieden. Ein Kind gebären oder an einem königlichen Turnier teilnehmen – was die Sims erleben, entscheidet ganz alleine der Spieler. 
Mit Die Sims: Mittelalter kehrt das Zeitalter der Romantik und Ritterlichkeit zurück.

Features - Spielwelt

Eine lebendige Sims-Welt in einem Zeitalter voller Abenteuer, Romantik, Tragik und Komik erwartet dich.

Verbesserte Grafik der Umgebung und Charaktere sowie bessere Beleuchtung.


Features - Helden & Quests

Du kannst Helden erschaffen, ihre Fähigkeiten verbessern und sie zu epischen Quests entsenden.

Nimm in Quests Einfluss auf die Geschichte deines Königreichs - gut oder böse, grausam oder freundlich, romantisch oder kämpferisch.

Du kannst mit jedem Helden in deinem Königreich spielen, nicht nur mit den Sims in deinem Haushalt.


Features - Königreich

Zum ersten Mal in Die Sims kannst du über das Schicksal eines ganzen Königreichs einschließlich all seiner Bewohner entscheiden.

Erweitere dein Königreich mit Schlössern, Kirchen, Türmen und Werkstätten.

Beginne den Bau deines Königreichs auf einer leeren Fläche, lege ein ultimatives Bestreben fest und arbeite darauf hin. Wird es das wohlhabendste oder das aufgeklärteste, wird es erobern oder Frieden stiften? Du entscheidest.


Features - Neue Systeme

Belohnungen - Du wirst für deine Fähigkeiten belohnt, wenn du die Bestreben deines Königreichs erfüllst und Quests abschließt.

Magie - Dein Zauberer erlernt eine Vielzahl mächtiger Zauber, mit denen er Quests bewältigen und seinen Verpflichtungen gegenüber dem Königreich nachkommen kann.

Herstellung - Dein Hufschmied stellt Waffen unterschiedlicher Qualität her, und dein Arzt braut Heilmittel für eine Reihe von Gebrechen.

Diplomatie – Verhandle Verträge, wickle Geschäfte ab oder sage umliegenden Königreichen den Kampf an.

 

Systemanforderungen PC

Betriebssystem (OS)

Windows 7 / Vista(SP1) / XP(SP2)

Prozessor (CPU)

Intel Pentium 4 2.0GHz (oder besser) oder gleichwertiger Prozessor

Arbeitsspeicher (RAM) 

Windows XP: 1GB, Windows Vista/7:  1,5GB*

Festplattenspeicher

5,3GB mit mindestens 1GB für Speicherstände und zusätzliche Inhalte

Grafikkarte:

Grafikkarte mit mindestens Shader 2.0-Support und mindestens 256MB Grafikspeicher**

*Bei auf NVIDIA ION basierenden Systemen sind mindestens 2 GB RAM nötig. Die GeForce FX-Serie wird unter Vista nicht unterstützt.
** ATI Radeon 9500, 9600, 9800, X300, X600, X700, X800, X850, X1300, X1600, X1800, X1900, X1950, HD 2400, HD 2600, HD 2900, HD 3450, HD 3650, HD 3850, HD 3870, HD 4850, HD 4870, HD 4890, HD5850, HD5970, HD6850, HD6870, HD6970
** NVIDIA GeForce FX5900, FX5950, 6200, 6500, 6600, 6800, 7200, 7300, 7600, 7800, 7900, 7950, 8400, 8500, 8600, 8800, 9300, 9400, 9500, 9600, 9800, G100, GT120, GT130, GTS150, GTS250, GTX260, GTX280, GTX285, GTX295, GTS450, GTX460, GTX465, GTX470, GTX480
** Intel Graphics Media Accelerator (GMA): GMA3-, GMA4-Serie, GMA500-Serie, GMA600-Serie, GMA HD-Serie

Laptop-Versionen dieser Chipsätze funktionieren zwar unter Umständen, allerdings können sie die Spielgeschwindigkeit verringern. Standalone-Karten wie einige GeForce-Modelle, die über einen gewöhnlichen Steckplatz installiert werden (nicht PCI-Express oder PCIx oder AGP), erbringen schlechte Leistungen.
Für integrierte Chipsätze, wie ATI Radeon Xpress oder Nvidia TurboCache-Modelle, werden unter Umständen zu hohe Einstellungen gewählt, mit denen kein optimales Ergebnis erzielt wird. Die Grafikeinstellungen können herabgesetzt werden, um die Spielleistung zu verbessern.

 

Systemanforderungen MAC

Betriebssystem (OS)

MAC OS X 10.5.8 Leopard oder höher

Prozessor (CPU)

Intel Core Duo Prozessor

Arbeitsspeicher (RAM) 

2GB

Festplattenspeicher

ATI X1600 oder NVIDIA 7300GT mit 256MB Grafikspeicher oder Intel Integrated GMA X3100*

Grafikkarte:

Grafikkarte mit mindestens Shader 2.0-Support und mindestens 256MB Grafikspeicher**

* ATI Radeon-Serie: X1600, X1900, HD2400, HD2600, HD3870, HD4850, HD 4870
* NVIDIA GeForce-Serie: 7300, 7600, 8600, 8800, 9400M, 9600M, GT120, GT130 (NVIDIA GeForce7300 wird unter Snow Leopard nicht unterstützt)
* Intel Graphics Media Accelerator (GMA): GMA X3-Serie
Auf Mac basierenden Systemen (PowerMac) mit integrierten GMA950-Karten läuft dieses Spiel nicht. (G3/G4/G5)

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren:
E-Mail