GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


Xbox 360   

Kategorie Zubehör
Format Standard
Edition Standard
Sprache Deutsch (Unbekannt)
Handbuch Deutsch
Zustand Gebraucht in Top-Zustand
EAN 0885370348408

Fr. 39.90

nur noch 1 Stück verfügbar

Artikelbeschreibung

 

Kinect für Xbox 360

revolutioniert die Art und Weise, wie Spiele, Entertainment und Kommunikation erlebt werden. Anstatt einen Controller in Händen zu halten wird per Körperbewegungen und Sprachbefehlen gesteuert. Das Motto lautet: Runter von der Couch und rein in den aktiven Spielspaß!

 

Features:

  • Bewegungs- und Sprachsteuerung für Xbox 360

  • Aktiver Spielspaß für die ganze Familie – ganz ohne Controller

  • Funktioniert mit jeder Xbox 360

 

Was ist Kinect?

 

Kinect wird das Spielen verändern, da kein Controller mehr benötigt wird. Der Sensor zeichnet die Körperbewegungen auf und erkennt das Gesicht des Spielers. Kopf, Oberkörper, Hände und Füße sind die Controller, sodass alle Spieler schnell und unkompliziert Spaß haben können.

Kinect-Bundle

Der Kinect-Sensor für revolutionäre Spielsteuerung ganz ohne Controller

 

Spielen mit vollem Körpereinsatz

Der Kinect Sensor zeichnet alle Bewegungen auf, sodass Sie mit vollem Körpereinsatz spielen können. Ihr Kopf, Oberkörper, Hände und Füße sind Ihr Controller.

Sie stehen im Mittelpunkt

Neben Körperbewegungen erkennt Kinect auch Gesichter und Stimmen: Der Spieler muss nur in das Sichtfeld des Sensors treten, um sich bei Xbox Live einzuloggen und seine Freunde zu treffen.

Kinect-Bundle

Mit Kinect Adventures wird Xbox 360 zum Abenteuerspielplatz für die ganze Familie

 

 

Kinect Adventures

 

Mit Kinect Adventures wird Xbox 360 zum Abenteuerspielplatz für die ganze Familie. Anstatt mit dem Controller in der Hand auf der Couch zu sitzen, springen die Spieler über Hindernisse, weichen Gefahren aus, gehen in Deckung und bannen die spannendsten Momente auf Foto und Video.

Im Schlauchboot über einen reißenden Fluss, zu Fuß durch den dichten Dschungel – Kinect Adventures bringt die ganze Welt der Abenteuer nach Hause. Controller sind überflüssig, da die Steuerung über Körperbewegungen erfolgt.

Kinect-Bundle

Über Hindernisse springen, Gefahren ausweichen, in Deckung gehen ...

 

Spannende Abenteuer für die ganze Familie

Springen, ducken und ausweichen – in 20 abwechslungsreichen Herausforderungen müssen die Spieler zeigen, dass sie das Zeug zum echten Abenteurer haben. Ein enormer Spaß – ganz ohne Controller.

Die ganze Welt sieht zu

Von gefährlichen Abenteuern und kniffligen Herausforderungen können während des Spielens Fotos geschossen und Videos aufgenommen und per Facebook, YouTube und E-Mail der ganzen Welt präsentiert werden.

Abenteuer gemeinsam erleben

Ob jung oder alt – die ganze Familie kann sich gemeinsam an die Herausforderungen wagen und mit- oder gegeneinander spielen und zusammen Spaß haben. Wer sich mit anderen Spielern messen will, fordert auf Xbox LIVE Abenteuer- Fans aus der ganzen Welt zu spannenden Duellen heraus.

Kinect-Bundle

... in 20 spannenden Abenteuern könnt ihr zeigen, was ihr drauf habt

 

gaming-universe.de

„Während allen Spielen schießt Kinect Adventures übrigens an bestimmten Stellen Fotos von euch, meist wenn ihr gerade eine lustige Aktion ausführt. Diese Fotos können für Lacher sorgen, allerdings ist die Erfassung nicht ganz genau, weshalb die Fotos bei schnellen Bewegungen schnell verwackeln. Lustig sind zudem knuffige Figuren, wie etwa ein gefräßiger Hamster oder ein surfender Hai, die ihr freispielen könnt. Mit diesen Figuren könnt ihr Aufnahmen erstellen und die Bewegungen, als auch die Stimmen dieser beeinflussen. …

Als „kostenloses“ Spiel im Bundle mit dem Kinect-Sensor ist Mircosoft mit Kinect Adventures eine gute Wahl gelungen. Das Spiel verdeutlicht die Vorzüge der neuen Steuerung gekonnt und das geht in den meisten Minispielen auch gut. … Es macht Laune, bringt einen ins Schwitzen und ist vor allem im lokalen Mehrspielermodus ein klarer Partyhit – genügend Platz im Zimmer vorausgesetzt!“

Kinect-Bundle

Controller sind überflüssig, da die Steuerung über Körperbewegungen erfolgt

 

gamezone.de

„Was wäre ein Indiana Jones ohne Lorenfahrt und Rafting, oder ein Weltraumreisender ohne den schwerelosen Raum – den Fantasien sind keine Grenzen gesetzt. Im Spiel Kinect Adventures durchaus schon, doch sorgen die fünf grundverschiedenen Minispiele für üppige Abwechslung und Spielspaß – vor allem bei den jüngeren Spielern. Insgesamt dürfen bis zu zwei Spieler vor der Kamera den Hampelmann machen und auf Rekordjagd gehen. Die technischen Augen registrieren den ersten Spieler und sobald sich ein Freund ins Bild begibt, wird das Spielfeld kurzerhand erweitert und ein weiterer Avatar auf den Bildschirm gezaubert. …

Kinect Adventures schießt pausenlos Fotos und präsentiert diese nach Abschluss der Aufgabe. Witzig vor allem die Kommentare dazu, welche durchaus stimmig den Schnappschuss beschreiben. Solche Dinge tragen natürlich dazu bei, dass man vor allem in geselliger Runde immer wieder Spaß an den Minispielen findet – daher ist der Titel auf jeder Party sicherlich immer wieder gern gesehen und sorgt für Kurzweil. Wer möchte, kann die Errungenschaften auch der Onlinewelt präsentieren. …

Schnell erkennt man, dass der eigene Avatar mit Händen und Füßen wie auch seinem Körper sämtliche Bewegungen nachahmt, ohne dass man auch nur einen Controller in den Händen hält – klare Revolution, die uns weder EyeToy, noch Nintendos Wii bis dato bieten konnte. Kinect Adventures hat aber als beigepackte Software noch einen weiteren Vorteil: Er ist nicht zu schwer, aber auch nicht zu leicht, so dass vom jüngsten Familienmitglied bis zu den Eltern jeder seinen kurzweiligen Spaß haben kann.“

 

 

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren:
E-Mail