GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


DVD   

Kategorie Komödie, Romantik
Darsteller Lino Banfi, Christian Ulmen, Mina Tander
Regie Neele Leana Vollmar
Ländercode 2
Laufzeit 94 Minuten
Sprache Deutsch (Untertitel für Hörgeschädigte), Deutsch
Bildformat Dolby, PAL
Zustand Gebraucht in Top-Zustand
EAN 4011976872085

Fr. 0.90 Fr. 4.90

nur noch 1 Stück verfügbar

Artikelbeschreibung

In Maria, ihm schmeckts nicht treffen deutsch-italienische Klischees aufeinander. Eine ideale Spielwiese für Christian Ulmen und seinen italienischen Counterpart Lino Banfi.

Christian Ulmen wurde eine ganze Weile von manchen despektierlich als jemand beschrieben, der vornehmlich seine Klamaukmasken spazierenträgt. Spätestens seit Herr Lehmann ist ihm jedoch auch die Anerkennung des Schnösel-Feuielletons zuteil geworden. Die Wahrheit ist: Christian Ulmen ist einer der aufregendsten deutschen Schauspieler. Zuletzt konnte man das in der genialen Bullen-Sitcom Dr. Psycho überprüfen und auch in der zahmen Deutsch-Italo-Komödie Maria, ihm schmeckts nicht ist Ulmen der Hingucker, und das obwohl ihm die bezaubernde Mina Tander als Filmpartnerin zur Seite gestellt wurde.

Jan (Christian Ulmen) und die Deutsch-Italienierin Sara (Mina Tander) lieben sich und wollen heiraten. Am liebsten, wenn es nach Jan ginge, standesamtlich, ohne Aufsehen, im kleinsten Kreis. Aber als der italienische Schwiegerpapa Antonio Marcipane (Lino Banfi) davon Wind bekommt ist es aus mit der Besinnlichkeit. Es wird in Süditalien geheiratet, natürlich! Der Tisch ist gedeckt für chaotisches Durcheinander, belebenden Culture-Clash und eine lange währende Ehe. Oder?

Der Film, unter der Regie von Neele Leana Vollmar, funktioniert unter der Prämisse, dass jedes Klischee, und davon gibt’s bei Deutschen und Italienern reichlich, der Wahrheit entspricht. Damit das dann tatsächlich lustig ist, dafür sind die Schauspieler zuständig. Und an dieser Stelle hat Maria, ihm schmeckts nicht seine grössten Stärken. Sowohl Ulmen als auch Banfi verkörpern mit sichtlicher Freude an ihrem Beruf die deutsch-italienischen Stereotypen die man hier nicht aufzählen muss. Ein bisschen schade, dass sowohl Mina Tander als auch Maren Kroymann (in der Rolle der Schwiegermama) daneben nicht allzuviel Freiraum bekommen haben. Das ist vielleicht neben dem nichtssagenden Titel die grösste Schwäche des Films, diese unnötige Konzentration auf die beiden Männer. Dennoch, Maria, ihm schmeckts nicht ist leicht-hingeworfene Kinounterhaltung die auch ganz sicher auf der kleinen Leinwand zuhause für viel Freude sorgen wird. Mehr darf und muss man nicht erwarten. Thomas Reuthebuch

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren:
E-Mail