GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


DVD   

Kategorie Komödie
Darsteller Jack Black, Mos Def, Mia Farrow
Regie Michel Gondry
Ländercode 2
Laufzeit 97 Minuten
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch
Bildformat Director's Cut, Dolby, PAL, Surround Sound
Freigabe ab 12 Jahren
Zustand Gebraucht in Top-Zustand
EAN 7321921097614

Fr. 5.90

Artikelbeschreibung

Herzerfrischend und wunderbar phantasievoll gibt sich Michel Gondrys ("Adaption", "Vergiss mein Nicht", "The Science of Sleep") neue Komödie "Abgedreht". Das Problem bei dieser netten Idee ist leider nur, dass man, wenn man den Trailer zum Film kennt, einfach schon zuviel weiß. Man bekommt definitiv alles geboten, was man sich gewünscht hat aber eben auch nicht mehr. "Abgedreht" ist ein Film, den man sich gut anschauen kann, der optisch auch toll aussieht und dem es an Ideen nicht fehlt, dennoch passiert eben auch nicht mehr als das, was man in der Inhaltsangabe liest, bzw. erwartet. Das betrifft auch die Leistungen von Jack Black und Mos Def, die wie immer perfekt im Grimassen-schneiden und Herumhampeln sind. Fazit: Ein Hoch aufs Homevideo!

Moviemans Kommentar zur DVD: Optisch bietet die DVD Saft und Kraft, nur akustisch fehlt es ihr etwas an räumlichem Durchsetzungsvermögen. Immerhin reichlich Extras werden geboten.

Bild: Die DVD kommt mit kraftvoll wirkendem optischen Material daher. Sämtliche Farben sind saftig angelegt, wobei ihnen ein wenig der Glanz fehlt. Kaum aber leidet das Material an Rauschen, was positiv auffällt. Die Kontrastwerte geben sich ein wenig schroff, aber das steht einer Komödie bekanntlicherweise genauso gut wie satte Farben, die Gesichtsfarben ab und zu etwas unnatürlich aussehen lassen (00:28:03). Die Werte bewegen sich dabei aber nie zu weit von der Natur weg. Etwas fein aufgefächerte Schwarzwerte könnten dennoch vorhanden sein. Die dunklen Einstellungen leiden unter den groben Kontrasten, so dass schwarze Kleidung in Innenräumen häufig flächig wirkt. Schärfetechnisch bewegt sich das Programm im guten durchschnittlichen Bereich, was heißt, dass Detailansichten sehr gut ausfallen(Hautstruktur, 00:53:27), sich die Schärfe auf Distanz aber etwas verliert.

Ton: Bedauerlicherweise bleibt die DVD akustisch recht schwach. Zwar fallen sämtliche Dialoge - und zwar in beiden Fassungen - reichhaltig, das heißt kraftvoll voluminiert und mit angenehm vielen Details ausgestattet aus, insgesamt aber fehlt es der DVD an Raumwirkung. Diese wissen höchstens noch Effekte (Stimme, 00:56:32) oder der ein oder andere Song zu erzeugen, der aber auch nicht immer eindrucksvoll ausfällt (Ghostbusters-Song, 00:29:44). Leider bleiben insgesamt einfach zu viele der Signale in der Front, wo sie sich doch viel schöner auch eindrucksvoll auf die hinteren Boxen verteilen könnten. Dennoch ist das, was wir aus der Front hören angenehm und auch dynamisch veranlagt.

Extras: Ein Making Of (31:57 Min.) macht den Auftakt der umfangreichen Extras. Weiter geht es mit einem Gespräch zwischen Michel Gondry und Jack Black (5:48 Min.), Jack und Mos improvisierten Songs (4:45 Min.) und einem Portrait der Stadt "Passaic" (9:57 Min.). Das Bonusmaterial bietet außerdem die Full Version des im Film gedrehten Fats Waller Films (4:45 Min.) und das Paris Concert vom 3. März 2008 (6:06 Min.) sowie Programmtipps. --movieman.de

 

 

 

 

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren:
E-Mail