GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


Musik   

Format Audio CD
Sprache Englisch (Originalsprache), Deutsch (Unbekannt)
Bildformat Soundtrack
Medien 1
EAN 5099707029624

Fr. 3.90 Fr. 4.90

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht verfügbar. Wenn sie diesen Artikel reservieren erhalten sie eine E-Mail sobald wieder ein Exemplar verfügbar ist. Das Exemplar bleibt dann drei Tage für sie reserviert und sie können sich für einen Kauf entscheiden. Die Reservation ist unverbindlich.

Artikelbeschreibung

Top Gun (1986) gehört zu den einflussreichsten Filmen der achtziger Jahre. Dieser Film machte Tom Cruise zum Superstar und lancierte die Karriere des Regisseurs Tony Scott (True Romance, 1994; Enemy Of The State, 1998) in schwindelerregende Höhen. Der Film ermöglichte den Produzenten Don Simpson und Jerry Bruckheimer, ihre Formel für Kassenschlager in Multiplexkinos zu perfektionieren -- von MTV inspirierte visuelle Effekte und Aktionen im Schnellfeuerstil. Nicht zuletzt wurde hier der moderne Pop-Soundtrack erfunden. Ganz sicher war es der Erfolg von Simon and Garfunkels Soundtrack zu The Graduate (1967), der in dem Jahrzehnt vor Star Wars (1977) viele Filmmusik-Songs inspirierte, aber seit Top Gun schoss die Soundtrack-Popmusik an die Spitze des Erfolgs wie noch nie zuvor. Zwei Single-Aufnahmen stehen im Mittelpunkt dieses Albums, Berlins Riesenhit "Take My Breath Away" und Kenny Loggins' "Danger Zone", bei denen Giorgio Moroder als Co-Writer mitwirkte, der wiederum die Partitur zu Midnight Express schrieb (1978) und Blondies "Call Me" aus American Gigolo verfasste (1980). Der größte Teil der übrigen Werke ist schwungvoller, energiegeladener, amerikanischer AOR (Album-Oriented Rock) Pop-Rock von Bands wie Cheap Trick und Loverboy, damals bei der Veröffentlichung des Films gigantische Namen. Die Sammlung wird abgerundet von dem elektronisch gesteuerten Instrumentalstück "Top Gun Anthem" von Harold Faltermeyer, dem Mann hinter "The Heat Is On" von Simpson und Bruckheimers vorhergehendem Kinoerfolg Beverly Hills Cop (1984). Alles in allem, ein Meilenstein der Filmmusik. --Gary S. Dalkin

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren:
E-Mail