GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


DVD   

A. A. Milne
Format DVD
Ländercode 2
Laufzeit 56 Minuten
Sprache Englisch (Veröffentlicht), Italienisch (Veröffentlicht), Portugiesisch (Veröffentlicht), Spanisch (Veröffentlicht), Deutsch (Untertitelt), Englisch (Untertitelt), Französisch (Untertitelt), Italienisch (Untertitelt), Spanisch (Untertitelt), Deutsch (Originalsprache), Englisch (Originalsprache), Italienisch (Originalsprache), Spanisch (Originalsprache), Portugiesisch (Originalsprache), Deutsch (Unbekannt)
Bildformat Dolby, HiFi Sound, PAL
Freigabe ab 3 Jahren
Zustand Gebraucht in Top-Zustand
EAN 4011846015055

Fr. 5.90

nur noch 1 Stück verfügbar

Artikelbeschreibung

Hundert Morgen sind gar nicht weit genug für die blühende Fantasie von Puuh, Tigger und Co. Die kleinen Entdecker landen im Geburtstagswunschland, fahren durch Canyons und treiben auf Flößen über wilde Flüsse, um am Ende jeden Abenteuers mit einem Aufatmen wieder sicher zu Hause in ihrem beschaulichen Wald zu landen.

Da Tigger noch nie Geburtstag gefeiert hat, beschließen die Freunde, einen "Ersten Geburtstag" für ihn zu organisieren. Tiggers Wunschliste ist scheinbar unendlich und seine Vorstellung von Geburtstagspartys unterscheidet sich deutlich von der seiner Gastgeber. Schließlich landen die Freunde durch einen Zufall im Wunschland und Tigger bekommt Geschenke ganz nach seinem Geschmack. Allerdings fällt ihm rechtzeitig auf, dass ein einzigartiger Geburtstag zu Hause im Hundertmorgenwald am schönsten ist.

"Ein Babysitter hat's nicht leicht", wenn seine Schützlinge permanent zu großen Fahrten aufbrechen wollen. Puuh, Ferkel, Tigger und Christopher Robin verstehen die Nöte des Babysitters erst, als sie Klein-Ruh beaufsichtigen sollen und der Quirlefax keine fünf Minuten am selben Platz bleibt.

Methodischer als seine Freunde geht Rabbit seine große Familienfeier an: Ein Plan muss her. Minutiös soll das Ereignis vorbereitet werden, doch die kleinen Rabbits stellen alles auf den Kopf, obwohl die "Party-Time" noch gar nicht gekommen ist. Puuhs, Tiggers und Ferkels Unterstützung ist gefragt.

Verwirrung stiften kann Tigger am besten ist wieder eifrig am Werk, wenn er Ferkels liebe Naturgedichte in wilde Abenteuergeschichten umreimt und die Freunde sich mit einem Mal als Hauptfiguren in der Gedichthandlung wieder finden. Mit vereinten Kräften können die Bewohner des Hundertmorgenwaldes die Gedichte in ihre ursprüngliche Form zurückbringen und "Ferkel als Poet" dichtet ohne tiggerische Störung.

Die drolligen Freunde erleben einmal mehr lustige Geschichten, deren Wertigkeiten wie Freundschaft, gegenseitige Hilfe und Toleranz den Alltag von Zuschauern ab dem Kindergartenalltag konkret berühren, aber im fantasievollen Gewand des Hundertmorgenwalds daherkommen. Der liebevolle Umgang der unterschiedlichen Charaktere spricht für sich selbst und erreicht sein pädagogisches Ziel ungleich stärker, weil weniger plakativ, als die kurzen Spots zwischen den einzelnen Episoden, die kleine Rätselfragen mittels Erzähler präsentieren und eine "Moral von der Geschicht'" vermitteln sollen.

Für ein jüngeres Publikum bietet sich die Episodenform der Honigsüßen Abenteuer für einen Ausflug in den Hundertmorgenwald an, weil einzelne Themen in knapp viertelstündigen Geschichten behandelt werden und Seh- und Konzentrationsvermögen nicht überfordern. Für einen Bären von geringem Verstand versteht es Puuh meisterlich, uns auf liebe, unauffällige Art eine Menge beizubringen, weiter so! --Christina Kalkuhl

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren:
E-Mail