GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


DVD   

Kategorie Komödie
Darsteller Scarlett Johansson, Penélope Cruz, Javier Bardem
Regie Woody Allen
Ländercode 2
Laufzeit 92 Minuten
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch
Bildformat PAL
Freigabe ab 6 Jahren
Zustand Gebraucht in Top-Zustand
EAN 7640120992071

Fr. 2.90 Fr. 5.90

Artikelbeschreibung

Eine muntere Ménage à trois schwebt dem spanischen Maler Juan Antonio vor, als er den beiden amerikanischen Touristinnen Vicky und Cristina in Barcelona begegnet: Er lädt sie zu einem gemeinsamen Wochenende in sein Haus nach Oviedo ein, doch das entwickelt sich ganz anders als geplant. Während die ungebundene Cristina durchaus Interesse und sich einem neuen Abenteuer gegenüber aufgeschlossen zeigt, ist es Vicky, die kurz vor der Hochzeit steht und ob dieses Vorschlags zunächst völlig entsetzt ist, die mit dem charismatischen Maler im Bett landet. Damit nimmt der turbulente Liebesreigen in der spanischen Sommerfrische seinen Lauf: Vicky heiratet Doug und Cristina zieht bei Juan Antonio ein – ebenso wie seine temperamentvolle Ex Maria Elena, die schließlich doch noch die Ménage à trois komplettiert. Aber Woody Allen wäre nicht Woody Allen, wenn er die Karten nicht noch einmal neu durchmischen und seine hochkarätige Darsteller-Riege heiter weiter zum Bäumchen-wechsel-Dich-Spiel schicken würde.

Leichtfüßig beschwingt mit einem Schuss Erotik gewürzt liefert Woody Allen mit Vicky Cristina Barcelona eine heitere Hommage auf das Leben und die Liebe vor der sommerlichen Kulisse des malerisch ausgeleuchteten Barcelonas. Die Sommernachts-Sexkomödie lässt grüßen! Nach drei Filmen in London, in denen es hauptsächlich um Klassengegensätze und den Aufstiegswillen des Einzelnen ging, wandelt Allen nun auf den Spuren seinen Regiekollegen Pedro Almodóvar, von dem er auch prompt eine seiner Hauptdarstellerinnen auslieh. Penélope Cruz spielt dann auch alle anderen mit Leidenschaft und Verve glatt an die Wand. Javier Bardem überrascht nach seiner Rolle als eiskalter Killer in No Country for Old Men als vielschichtiger, sensibler Künstler, der wie alle anderen auch beständig auf der Suche nach der wahren Liebe ist. Was auf den ersten Blick als locker-flockige Beziehungskomödie erscheint, ist auf den zweiten Blick eben doch ein typischer Allen: Gibt es die vollkommene Liebe überhaupt? Kann denn nicht nur die unerfüllte Liebe wirklich romantisch sein? Eher ungewöhnlich für Allen ist die sommerliche Leichtigkeit und Entspanntheit, mit der Woody Allen für jede Figur einen anderen Weg aus dem Zwiespalt der Gefühle weist. Natürlich wird viel geredet, was vor allem auch auf den allwissenden Erzähler zurückzuführen ist, der alle Vorgänge und Gedanken ironisch auskommentiert. Eine weitere Hauptrolle spielt die Stadt Barcelona selbst, deren eindrucksvolle Schönheit, begleitet von bezaubernder spanischer Gitarrenmusik, voll zur Geltung kommt. Am Ende suchen alle weiter nach dem gewissen Etwas – was auch immer das sein möge. -- Ellen Große

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren:
E-Mail