GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


DVD   

Kategorie Action, Abenteuer
Darsteller Bruce Willis, Bonnie Bedelia, William Atherton, Reginald VelJohnson, Franco Nero
Regie Renny Harlin
Ländercode 2
Laufzeit 118 Minuten
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Englisch
Bildformat Dolby, PAL, Surround Sound
Freigabe ab 16 Jahren
Zustand Gebraucht in Top-Zustand
EAN 4010232026736

Fr. 5.90

Artikelbeschreibung

Nach dem gigantischen Erfolg von Stirb langsam war es nur eine Frage der Zeit, bis eine Fortsetzung in die Kinos kommen sollte. Man gab dem finnischen Regisseur Renny Harlin, dessen größter Hit bis dato der vierte Teil der Nightmare-Serie war, 70 Millionen Dollar mit dem Befehl in die Hand: Lass es krachen! Und Harlin tat, wie ihm befohlen.

Die Geschichte ist einfach: Der Polizist John McClane (Bruce Willis) wartet am Flughafen von Washington D.C. auf seine Frau (Bonnie Bedelia), die mit einem Flieger aus Los Angeles anreist. Zufällig beobachtet McClane, wie sich zwei Männer in einen Gepäckraum schleichen. Er folgt ihnen -- und wird nur Sekunden später in eine Schießerei verwickelt. Nun überschlagen sich die Ereignisse. Terroristen versuchen den Flughafen zu sabotieren, um auf diese Art und Weise einen mittelamerikanischen Diktator (Franco Nero) zu befreien, der auf dem Luftweg just an diesem Abend wenige Tage vor Weihnachten an die USA ausgeliefert wird.

Was folgt, ist einfach: Es kracht und knirscht an allen Ecken und Enden, Flugzeuge gehen in die Luft, eine spektakuläre Actionszene jagt die nächste -- und wieder einmal ist John McClane mittendrin. Zwar fehlen dem Film die emotionalen Aspekte des ersten Teils, die Figuren wirken weniger komplex, doch wen interessiert das? Regisseur Renny Harlin, der seit Stirb langsam 2 solch explosive Filme wie Tödliche Weihnachten und Deep Blue Sea inszeniert hat, ist eben eher an großer Pyrotechnik als an Personenzeichnungen interessiert. Und auf diesem Gebiet ist er wahrscheinlich der beste Mann, den Hollywood zu bieten hat. So ist Stirb langsam 2 ein Fest für die Augen. Gehirn ausschalten, anschnallen und ab geht die Post. --Christian Lukas

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren:
E-Mail