GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


DVD   

Kategorie Thriller, Krimi
Darsteller George Clooney, Jennifer Lopez, Ving Rhames
Regie Steven Soderbergh
Ländercode 2
Laufzeit 118 Minuten
Sprache Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Tschechisch, Englisch
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Portugiesisch, Polnisch
Bildformat Dolby, HiFi Sound, PAL
Freigabe ab 12 Jahren
Zustand Gebraucht in Top-Zustand
EAN 3259190354111

Fr. 5.90

nur noch 1 Stück verfügbar

Artikelbeschreibung

Out of Sight war einer der besten Filme des Jahres 1998, doch ironischer Weise zugleich eine Enttäuschung an den Kinokassen. Glücklicherweise kann sich diese überragende Krimikomödie nun eines langen Lebens als Video erfreuen, auf das sich jeder stürzen kann, der den Film im Kino verpasst hat. Regisseur Steven Soderbergh hat hiermit seinen besten Film seit seinem 1989 entstandenen Debüt Sex, Lügen und Video gedreht und zollt zugleich der Handschrift, also dem Witz und der Komplexität Elmore Leonards seinen Tribut. Leonards Roman wurde von Scott Frank, dem talentierten Drehbuchautor, der auch schon Leonards von Barry Sonnenfeld mit John Travolta in der Hauptrolle verfilmten Schnappt Shorty adaptiert hat, brillant umgesetzt. Der Film bietet eine ideale Bühne für das Talent von George Clooney und Jennifer Lopez und deren perfekter Chemie. Die beiden spielen einen Profi-Bankräuber, der aus dem Gefängnis ausgebrochen ist, und die Bundesagentin, die seinem Charme erliegt, während sie ihn jagt.

Soderberghs Inszenierung besticht durch ihr selbstsicheres, visuelles Flair, die sich ständig verschiebenden Zeitebenen (wie in Pulp Fiction) und die Eleganz, mit der sie alle Nebenhandlungen ineinander verwebt, ohne darüber die grandiosen Figuren Elmore Leonards und die äußerst spritzigen Dialoge aus den Augen zu verlieren. Während die vor Sex knisternden und ungeheuer schlagfertigen verbalen Duelle zwischen Clooney und Lopez an das klassische Zusammenspiel von Humphrey Bogart und Lauren Bacall erinnern, sorgen Ving Rhames und Steve Zahn als Clooneys Komplizen für reichlich komödiantische Abwechslung. Dennis Farina ist unvergesslich als Vater von Jennifer Lopez und Albert Brooks nahezu nicht wiederzuerkennen als Wall-Street-Gauner, dessen Villa mit ihrem Versteck voll mit rohen Diamanten den Schauplatz für den letzten und entscheidenden Coup des Films liefert. Durch Soderberghs Orchestrierung wird der Film zu einem wahren Fest plötzlicher Wendungen und gelungener Überraschungen, die aber eben nie auf Kosten der Figuren und ihrer Lebendigkeit gehen. --Jeff Shannon

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren:
E-Mail