GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


DVD   

Darsteller Bill Murray, Molly Shannon, Chris Elliott, Elena Franklin, Danny Murphy
Jonathon Earl Stein, Pamela Withers, Mark Irwin, Piet Kroon, Marc Hyman, Steve Pilchar, Bradley Thomas, Lois Freeman-Fox, Sydney J. Bartholomew Jr., Tom Sito, Stephen R. Schaffer, Peter Farrelly, Arlan Jay Vetter, Sam Seig, Bobby Farrelly, Zak Penn, Dennis Edwards
Format DVD
Ländercode 2
Laufzeit 92 Minuten
Sprache Deutsch (Untertitelt), Englisch (Untertitelt), Spanisch (Untertitelt), Französisch (Untertitelt), Niederländisch (Untertitelt), Norwegisch (Untertitelt), Dänisch (Untertitelt), Schwedisch (Untertitelt), Finnisch (Untertitelt), Isländisch (Untertitelt), Portugiesisch (Untertitelt), Griechisch (Untertitelt), Hebräisch (Untertitelt), Türkisch (Untertitelt), Deutsch (Originalsprache), Englisch (Originalsprache), Spanisch (Originalsprache), Englisch (Untertitel für Hörgeschädigte), Deutsch (Untertitel für Hörgeschädigte)
Bildformat Dolby, PAL, Surround Sound, Widescreen
Freigabe ab 6 Jahren
Medien 1
Zustand Gebraucht in Top-Zustand
EAN 7321921213236

Fr. 10.90

nur noch 1 Stück verfügbar

Artikelbeschreibung

Nach den verbissenen Bemühungen um Realismus bei den vielen animierten Filmen der jüngsten Vergangenheit tut es richtig gut, mal wieder Animation im breiten Cartoon-Stil auf dem Bildschirm zu sehen, wie in Osmosis Jones, einer Persiflage auf den klassischen Polizeifilm, die im menschlichen Körper spielt. Die Titelfigur ist ein gewieftes weißes Blutkörperchen (im Original gesprochen von Chris Rock), das für Franks Immunsystem arbeitet. Er und Drix, ein rezeptfreies Erkältungsmittel, sind unfreiwillige Partner im Kampf gegen eine scheinbar harmlose Infektion. Osmosis entdeckt jedoch, dass sich Frank den tödlichen Virus Thrax geholt hat. Er bekämpft ein korruptes Körper-Regime, das von einem käuflichen Bürgermeister angeführt wird, um Franks Leben zu retten -- und um die Zuneigung von Leah zu gewinnen, der persönlichen Beraterin des Bürgermeisters. Rocks hyperaktives Mundwerk kann gelegentlich ganz schön nerven, aber es bietet einen guten Kontrast zum anständigen Drix. Die exzellent gezeichneten Animationen und die starke stimmliche Darbietung machen Thrax zu einem wahrhaft erschreckenden Bösewicht.

Osmosis Jones besteht zu etwa zwei Dritteln aus Animation und einem Drittel aus Realfilm-Action, was zur Folge hat, dass zwei Drittel des Films unterhaltsam und komisch sind und ein Drittel nicht. Das Leben, das Osmosis und Drix zu retten versuchen, gehört Frank, einem etwas verwahrlosten Kerl, der von Bill Murray in Realfilm-Sequenzen gespielt wird. Schamlos überdrehte Darbietungen sorgen dafür, dass die echten Figuren flacher daherkommen als ihre zweidimensionalen Cartoon-Pendants. Die Realfim-Sequenzen wurden von den Gebrüdern Farrelly gedreht und bieten zahlreiche Gags über Pickel, Flatulenz, Erbrochenes und sonstige unappetitliche Dinge. Der Zuschauer erduldet alles und wartet sehnsüchtig darauf, dass der Film wieder zur Animation wechselt -- und damit zum wirklichen Spaß. --Charles Solomon

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren:
E-Mail