GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


DVD   

Darsteller Ivo Pietzcker, Sebastian Koch, Thomas Schubert, Fritzi Haberlandt, Henriette Confurius
Regie Kai Wessel
Robert Domes, Heinz Ebner, Tina Freitag, Caroline Senden, Franziska Aigner, Ismael Feichtl, Hagen Bogdanski, Prof. Ulrich Limmer, Esther Amuser, Danny Krausz, Michaela Payer, Holger Karsten Schmidt, Christoph Kanter, Jacqueline Rietz, Dr. Kurt Stocker, Manfred Fritsch, Gabriele Lins, Rodolphe Buet, Kalle Friz, Isabel Hund, Franz Kraus, Antonio Exacoustos, Josef Reidinger, Ernst Eberlein
Format DVD
Ländercode 2
Laufzeit 121 minutes
Sprache Deutsch, Deutsch (Untertitel für Hörgeschädigte)
Bildformat Dolby, PAL, Widescreen
Freigabe ab 12 Jahren
Zustand Gebraucht in Top-Zustand
EAN 4006680081182

Fr. 13.90

nur noch 1 Stück verfügbar

Artikelbeschreibung

 

Nach einer wahren Begebenheit – Süddeutschland, Anfang der 1940er-Jahre. Der 13- jährige Ernst Lossa (Ivo Pietzcker), Sohn fahrender Händler und Halbwaise, ist ein aufgeweckter aber unangepasster Junge. Die Kinder- und Erziehungsheime, in denen er bisher lebte, haben ihn als „nicht erziehbar“ eingestuft und schieben ihn schließlich wegen seiner rebellischen Art in eine Nervenheilanstalt ab. Nach kurzer Zeit bemerkt er, dass unter der Klinikleitung von Dr. Veithausen (Sebastian Koch) Insassen getötet werden. Er setzt sich zur Wehr und versucht, den behinderten Patienten und Mitgefangenen zu helfen. Schließlich plant er die Flucht, gemeinsam mit Nandl, seiner ersten Liebe. Doch Ernst befindet sich in großer Gefahr, denn Klinikleitung und Personal entscheiden über Leben und Tod der Kinder…

 

NebelImAugust_00 01

 

 

NebelImAugust_00 02

 

 

NebelImAugust_00 03

 

Nebel im August ist ein bewegendes Drama über die grausamen Vorkommnisse während der NS-Zeit und gleichzeitig die authentische Geschichte von Ernst Lossa, der sich mutig gegen ein menschenverachtendes System wehrte. Zwischen 1939 und 1944 wurden in Folge des Euthanasie-Programms in den deutschen Nervenkliniken mehr als 200.000 Menschen ermordet.

 

NebelImAugust_00 04

 

 

NebelImAugust_00 05

 

 

NebelImAugust_00 06

 

„Ein hervorragender, weil eben nicht klischeehaft-reißerischer Spielfilm.“ (ttt – Titel Thesen Temperamente)
„Ein unheimlich menschlicher Film.“ (Filmstarts)
„Ein großartiger Film, der tief berührt.“(FBW)

 

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren:
E-Mail