GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


DVD   

Kategorie Drama
Darsteller William L. Petersen, Marg Helgenberger, Gary Dourdan, George Eads, Jorja Fox
Regie Richard J. Lewis, David Grossman
Laufzeit 475 minutes
Sprache Deutsch, Englisch
Bildformat Dolby, PAL, Surround Sound
Medien 1
EAN 0828766683295

Fr. 0.90 Fr. 4.90

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht verfügbar. Wenn sie diesen Artikel reservieren erhalten sie eine E-Mail sobald wieder ein Exemplar verfügbar ist. Das Exemplar bleibt dann drei Tage für sie reserviert und sie können sich für einen Kauf entscheiden. Die Reservation ist unverbindlich.

Artikelbeschreibung

Crime Scene Investigation - Season Three: Episoden 13-23

Disc 1:
Episode 13: "In der Schußlinie"
Aus einem vorbeifahrenden Wagen wird auf das Haus von Matt Phelps, dem Leiter des Freizeitzentrums, geschossen. Dabei kommt Phelps' neunjährige Tochter ums Leben. Kurze Zeit später wird ein Schwarzer namens Gene verhaftet, weil er in einer Bar mit der Tatwaffe herumgefuchtelt hat.

Episode 14: "Steckschuss"
In einem biederen Wohnviertel von Las Vegas werden immer wieder junge Frauen in ihren Wohnungen überfallen und sexuell belästigt, aber nicht vergewaltigt. Das CSI-Team findet vor den Fenstern und Türen der Opfer Samenflecken des möglichen Täters.

Episode 15: "Die Schaumparty"
Auf einer Technoparty wird ein gutaussehender junger Mann ermordet aufgefunden. Das CSI-Team übernimmt den Fall, und als wenig später ein weiterer attraktiver junger Mann in seiner Wohnung aufgefunden wird, entdeckt man einen Zusammenhang zwischen diesen Morden: Beide Opfer waren Callboys.

Episode 16: "Todesfahrt"
In einem Casino-Hotel ist der fünfjährige Sohn des prominenten Profi-Basketballspieler Tavian Tombs entführt worden. Tombs ist sofort bereit, die geforderte Lösegeldsumme von Fünf Millionen Dollar zu zahlen, doch die Geldübergabe geht schief.


Disc 2:
Episode 17: "Von Sinnen"
Eine alte Dame überfährt eine rote Ampel und rast in ein Café, wobei außer ihr noch drei Menschen sterben. Catherine und Sara untersuchen den Fall und werden stutzig, als sie erfahren, dass die alte Dame offenbar unter dem Einfluss von Marihuana stand...

Episode 18: "Das Todesfass"
Zwei junge Frauen entdecken ein Giftmüllfass, in dem sich eine Leiche befindet. Die Leiche ist jedoch so verwest, dass sie eigentlich nicht mehr zu identifizieren ist. Mit Hilfe modernster Technik gelingt es dem CSI-Team aber trotzdem: Die Ermittler kommen dahinter, dass der Mann offenbar von einem Kampfroboter getötet wurde...

Episode 19: "Bei Anruf Mord"
Während einer Kinovorführung klingelt ununterbrochen ein Handy. Als der Platzanweiser den Störenfried bitten will, sein Telefon abzuschalten, bemerkt er, dass der Mann tot ist. Bei der Befragung der anderen Kinogäste stellt sich heraus, dass eine rothaarige Frau vor der spannendsten Szene den Saal verlassen und Im Foyer telefoniert hat. Man vermutet, dass sie die Mörderin ist.

Episode 20: "Wer zuletzt lacht"
Der berühmte Komiker Dougie Max bricht während einer Vorstellung in einem Comedy-Club zusammen und ist sofort tot. Das CSI-Team wird eingeschaltet und findet heraus, dass Dougie vergiftet wurde.


Disc 3:
Episode 21: "Tod in der Wüste"
Im Privatjet der Reichen Harper Fitzgerald wird eine Pferdepflegerin tot neben dem von ihr betreuten Tier aufgefunden. Alles deutet darauf hin, dass das Pferd seine Pflegerin in Panik totgetrampelt hat, doch Grissom und sein Team glauben nicht an einen Unfall...

Episode 22: "Beweisnot"
Auf dem Campus der Universität wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Untersuchungen ergeben, dass sie zwar nicht vergewaltigt wurde, kurz vor ihrem Tod aber Geschlechtsverkehr mit einem Mann hatte. Über die DNS-Analyse findet man dessen Identität heraus: Es handelt sich um einen ehemaligen Strafgefangenen.

Episode 23: "Blutsbande"
Eine Gruppe perfekt organisierter Bankräuber überfällt die Federal Bank. Dabei wird Detective Lockwood, der zufällig vor Ort ist, erschossen. Die Schüsse kamen jedoch nicht aus der Bank selbst, sondern wurden aus einer Wohnung schräg gegenüber, offenbar von einem Scharfschützen, abgefeuert.

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren:
E-Mail