GameStock - Gebraucht - Getestet - Günstig
sicher kaufen auf GameStock.ch


Blu-ray   

Kategorie Action
Darsteller Harvey Keitel, Tim Roth, Steve Buscemi, Chris Penn, Lawrence Tierney
Regie Quentin Tarantino
Laufzeit 99 Minuten
Sprache Deutsch (Untertitel für Hörgeschädigte), Deutsch, Englisch
Untertitel Englisch
Bildformat Widescreen
Freigabe ab 18 Jahren
Zustand Gebraucht in Top-Zustand
EAN 0886973252093

Fr. 7.90

nur noch 1 Stück verfügbar

Artikelbeschreibung

Mit "Reservoir Dogs" schuf Quentin Tarantino 1992 den entscheidenden Anstoss zum Durchbruch in Hollywood, welchen er dann zwei Jahre später mit "Pulp Fiction" vollendete. Mit weit geringen Mitteln inszeniert, entwickelte sich aber schon "Reservoir Dogs" zum gefeierten Kultfilm, und dies durchaus zu Recht. Trotz minimaler Schauwerte - ein Großteil der Handlung spielt in einer drögen Lagerhalle - macht Tarantinos Gangsterfilm einiges her: Größte Stärke sind hierbei zweifellos die klasse gecasteten Darsteller und mit ihnen die in einzigartiger Tarantino-Machart geschaffenen, mal mehr mal weniger skurilen Charaktere. Im Einklang mit den erstklassigen Dialogen wird "Reservoir Dogs" auf diese Weise fast vollkommen ohne äußere Schauwerte getragen, ohne dabei auch nur für eine Minute langweilig zu werden. Action gibt es nur ganz vereinzelt in Form einiger blutiger Schusswechsel und einer in die Filmgeschichte eingegangenen, genial inszenierten Off-Folterszene. Auch im weiteren verhält sich die Optik sehr zurückhaltend, bietet kaum Abwechslung oder herausragende Kamerafahrten. Auch der Soundtrack bleibt insgesamt eher unauffällig und dennoch höchst stimmig.
Eines ist jedenfalls gewiss: Der Film funktioniert reibungslos, lässt sämtliche Elemente zu einer beinahe vollkomenen Einheit verschmelzen! Ein Kunststück, daß wirklich nur wenigen Regisseuren gelingt...

Zur Darstellerriege schließlich braucht man nicht viele Worte verlieren: Das bunt zusammengewürfelte Gangstertrüppchen (u.a Harvey Keitel, Steve Buscemi und Michael Madsen) agiert absolut herausragend und macht "Reservoir Dogs" erst zu dem, was er heute ist: Ein Kultfilm, cool, hart und gewitzt. Es verwundert, daß er bis heute nicht im deutschen Fernsehn zu sehen gewesen ist.

Meine seichte Kritik an "RD": Mit einem größeren Budget wäre womöglich noch ein bisschen mehr dringewesen. Die wenigen, etwas zu sehr nach B-Movie aussehenden Szenen (außerhalb der Lagerhalle) wären somit wohl Geschichte gewesen. Der hochklassige Gesamteindruck wird durch diese Tatsache aber nicht geschmälert...

--- Bernhard Wetzstein (Onkel)

Warenkorb
Fr. 0.00
Newsletter abonnieren:
E-Mail